D1 Telekom Netz – Tests, LTE, Tarif und die Netzqualität

By Bastian Ebert

 

D1 Telekom Netz – Tests, LTE, Tarif und die Netzqualität – Das Handy-Netz der Telekom war lange Zeit das größte Netz in Deutschland. Durch die Fusion von O2 und Eplus hat sich das aber geändert und man findet nun die meisten Kunden im Mobilfunk-Netz von O2/Eplus. Trotzdem gibt es nach wie vor sehr viele Telekom D1 Anbieter und viele Kunden bevorzugen nach wie vor dieses Handy-Netz, weil die Qualität immer noch am Besten in Deutschland ist. Neben den originalen Tarifen der Telekom (Magenta Mobil Tarife) gibt es noch eine Reihe von weiteren Discounter, die eigenen Handyverträge und D1 Tarife  anbieten. Neben Congstar (dem Tochterunternehmen der Telekom) findet man im D1 Telekom Netz auch die Angebote von Sparhandy, Klarmobil, Nettokom und einigen anderen Discountern. Dazu bieten viele Provider originale Telekom Tarife mit eigenen Hardware-Angeboten an. Die Auswahl im D1 Netz der Telekom ist also durchaus umfangreich. Allerdings sollte man genau hin schauen. Oft wird mit D-Netz Qualität geworden – das könnte dann auch das Handy Netz von Vodafone sein.

Die Tarife im D1 Netz der Telekom

O2 Prepaid Allnet Flat
Prepaid Allnet Flat mit 6 GB ab 12.99 Euro mit 1,5 GB gratis Datenvolumen Dauerhaft und mit 5G Max Speed!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Vodafone Callya Digital
Callya Digital 20 GB Prepaid Flat jetzt 3 Monate kostenlos mit Bonus-Code „Bonus60„. Sim gratis holen und nutzen!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Gratis Pixel 7a!
Kostenloses Pixel 7a zum Google Pixel 8 pro dazu: mit O2 Mobile M Vertrag mit 25 GB Datenvolumen und kostenloser Telefonie + SMS! Ab 49.99 Euro/Monat
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
WhatsApp Sim
Satte 4.000 Frei-Einheiten im Monat für 10 Euro – wahlweise für Telefonie, SMS oder Internet nutzbar. Dazu WhatsApp-Flat. Hier holen!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Tarife Auswahl
Anbieter-Suche

Gespräche

(in Minuten)

SMS

(Stück)

Internet

(in Megabyte)


Netz:


VoLTE

Prepaid/Postpaid

eSIM- Anbieter

Internet-Speed:


LTEmax

Mindest-Laufzeit

WLAN Call



5.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 1GB 25Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
10 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme

9.95€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 1GB 300Mbit/s (5G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
5G gratis dabei, Hotspot Flat ebenfalls gratis

9.95€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 4GB 300Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
Hotspot Flat

9.99€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 12GB 25Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
+ 25 € MNP Bonus

10.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 6GB 25Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
10 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme

12.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 4GB 25Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
1
Monat/e
Laufzeit
LTE50 +3 Euro/Monat, GB+ mit 1 GB monatlich mehr in jedem neuen Nutzungsjahr

12.49€

pro Monat
Gespräche: 300 Freimin. (dann 9¢/Min)
SMS:
Internet: 1GB 25Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
LTE25 jetzt kostenlos

14.49€

pro Monat
Gespräche: 300 Freimin. (dann 9¢/Min)
SMS:
Internet: 1.5GB 25Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
LTE25 jetzt kostenlos

14.95€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 6GB 300Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
Hotspot Flat, Flat ins gesamte D1 Netz

14.95€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 5GB 300Mbit/s (5G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
5G gratis dabei, Hotspot Flat ebenfalls gratis

15.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 10GB 25Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
10 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme

16.95€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 1.5GB 300Mbit/s (5G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
5G gratis dabei, Hotspot Flat ebenfalls gratis

17.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 8GB 25Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
1
Monat/e
Laufzeit
LTE50 +3 Euro/Monat, GB+ mit 1 GB monatlich mehr in jedem neuen Nutzungsjahr

19.99€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 18GB 21.6Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
mit LTE

22.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 16GB 50Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
1
Monat/e
Laufzeit
GB+ mit 5 GB monatlich mehr in jedem neuen Nutzungsjahr

24.50€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 18GB 25Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
10 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme

24.95€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 7GB 300Mbit/s (5G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
5G gegen Aufpreis möglich, Hotspot Flat

24.95€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 9GB 300Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
Hotspot Flat, Allnet Flat

27.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 24GB 50Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
1
Monat/e
Laufzeit
GB+ mit 5 GB monatlich mehr in jedem neuen Nutzungsjahr

27.50€

pro Monat
Gespräche: 9¢/Min
SMS:
Internet: 1GB 25Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
10 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme
Es werden aus Gründen der Übersichtlichkeit nur die 30 besten und günstigen Tarife dargestellt. Ist Ihr Wunschanbieter nicht mit dabei besteht die Möglichkeit mit anderen Suchparametern den Handytarife Vergleich zu erweitern. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

Mittlerweile gibt es auch bereits die ersten 5G Angebote im Telekom Netz, allerdings bekommt man diese nur direkt bei der Telekom und meistens nur selten bei Drittanbietern und Discounter. Dazu ist auch der Speed bei Drittangeboten meistens deutlich geringer als bei der Telekom. Schnelles LTE gibt es nur direkt bei den Telekom Tarifen.

TIPP Weitere Tarife und einen Tarifüberblick gibt es unter anderem hier auf dieser Webseite: https://allnet-flat.online/d-netz/d1-netz/d1-netz-vergleich

LTE im D1 Netz der Telekom

In den verschiedenen Netztest wird dem D1 Telekom Netz immer wieder gerade im LTE Bereich ein sehr guter Ausbaustand und eine hohe Qualität bescheinigt. In diesem Handynetz bekommt man bereits an sehr vielen Orten in Deutschland schnelles LTE und der Ausbau geht immer weiter. Derzeit liegt die maximale Geschwindigkeit in diesem Netz bei bis zu 300MBit/s (für alle Tarife mit LTE max). Allerdings bekommt man diese hohe Geschwindigkeiten natürlich nicht nicht überall.

Dazu ist das Telekom Handynetz derzeit zweigeteilt. Die originalen D1 Tarife der Telekom (sowohl im Postpaid- als auch im Prepaid Bereich) bietet mittlerweile schnellen LTE Zugang und damit haben die Kunden auch Zugriff auf die wirklich hohen Geschwindigkeiten. In den anderen Prepaid Tarifen wird dagegen kein LTE oder nur langsames LTE angeboten. Selbst bei Tochterunternehmen Congstar bekommt man im Prepaid Bereich nur LTE25 – also maximal Geschwindigkeiten bis 25MBit/s. Gegen Aufpreis ist dann teilweise noch LTE50 möglich, ein Upgrade auf LTE max gibt es aber nicht.

Mittlerweile wurden bei vielen Drittanbieter (Klarmobil, Congstar oder auch Sparhandy) auch VoLTE nutzen. Damit kann auch über das LTE Netz telefoniert werden und auch WLAN Call ist inzwischen verfügbar. Die Telefonate können damit auch über das WLAN geführt werden, wenn es kein Mobilfunk-Netz gibt. Die Freischaltung ist auch bei einigen Prepaid Discountern erfolgt.

Daneben bietet die Telekom mittlerweile bei fast allen Anbieter eSIM Tarife an. Man kann die Angebote also auch auf fest verbaute Simkarten nutzen.

5G im D1 Netz der Telekom

Die Telekom bietet im 5G Bereich mittlerweile den besten Ausbau in Deutschland. Das Unternehmen hat bereits weite Teile des eigenen Netzes mit 5G aufgerüstet und mit Telekom Tarifen hat man daher derzeit in Deutschland die beste Chance, 5G Verbindungen zu bekommen. Allerdings hat die Telekom in den meisten Region dazu Hybride DSS Technik genutzt, LTE und 5G wird also von der gleichen Funkzelle bereit gestellt. Das macht den Ausbau einfacher, die wirklich hohen 5G Geschwindigkeiten sind damit aber leider nicht möglich.

Die Telekom schreibt selbst zum aktuellen Ausbaustand:

Die Telekom hat ihr Mobilfunkangebot in den letzten sieben Wochen an bundesweit 982 Standorten ausgebaut. 240 Standorte wurden neu gebaut und funken jetzt, je nach individuellem Versorgungsziel, mit LTE- und 5G-Frequenzen. 

Zusätzlich wurde die Mobilfunk-Kapazität an 742 bereits im Betrieb befindlichen Standorten erhöht, um das LTE- und 5G-Netz der Telekom noch leistungsstärker zu machen. In rund 770 Städten und Gemeinden funken 5G-Antennen jetzt auf der besonders schnellen 3,6 Gigahertz Frequenz – mit Download-Geschwindigkeiten bis zu 1 Gigabit pro Sekunde. Der 5G-Empfang im Netz der Telekom ist mittlerweile fast die Regel. Bereits heute können über 95 Prozent der Haushalte auf das 5G-Netz der Telekom zugreifen. Die Haushaltsabdeckung bei LTE liegt bei 99 Prozent.

Bei den 5G Tarifen im Telekom Netz gibt es aber eine klare Abgrenzung: Die Telekom bietet in den originalen Tarifen (MagentaMobil und MagentaMobil Prepaid) bereits 5G an, in den Postpaid Tarifen ist dies sogar kostenfrei. Alle anderen Anbieter im Telekom Netz bieten diese Technik bisher leider noch nicht. Füpr 5G muss man also direkt zu Telekom Tarife greifen. Das ist im Übrigen bei Vodafone nicht anders. 5G mit D-Netz Qualität gibt es nur in den originalen Netzbetreiber Tarifen.

5G Netzausbau 2023 in Deutschland
5G Netzausbau 2023 in Deutschland

Kein 5G? Diese Tarife gibt es

5G Tarife, Flat und Sim Karten
5G Tarife, Flat und Sim Karten

Diese Anbieter und Tarife unterstützen bereits 5G:

Für die Nutzung von 5G ist aber neben dem Tarif immer auch ein 5G Smartphones und natürlich der passende 5G Netzausbau in der jeweiligen Region notwendig.

Die Netzqualität im Telekom Netz

Die Telekom hat ein sehr stabiles und gut ausgebautes Handy-Netz und kommt deutschlandweit auf etwa 25.000 Mobilfunk-Stationen. In den Netzausbau und die Wartung werden jährlich auch hoch Summen investiert. Die Telekom legt daher Wert darauf, die Netzqualität auch zukünftig hoch zu halten und den Spitzenplatz bei den Rankings zu sichern.

Laut den Netztests von ComputerBild, connect und CHIP ist das D1 Netz der Telekom in Deutschland das beste Mobilfunknetz. In allen drei Tests belegte das D1 Netz den ersten Platz in der Gesamtwertung.

In den Tests wurden die folgenden Kriterien bewertet:

  • Netzabdeckung: Wie gut ist das Netz in Deutschland verfügbar?
  • Datengeschwindigkeit: Wie schnell ist das mobile Internet?
  • Telefonie: Wie gut ist die Sprachqualität?
  • SMS: Wie zuverlässig sind SMS?

Das D1 Netz der Telekom hat in allen Kategorien gute Ergebnisse erzielt. In der Netzabdeckung hat das D1 Netz die beste Bewertung aller Netze erhalten. In der Datengeschwindigkeit hat das D1 Netz den ersten Platz belegt, gefolgt von Vodafone und o2. In der Telefonie und SMS hat das D1 Netz ebenfalls gute Ergebnisse erzielt.

Im Einzelnen hat das D1 Netz in den Tests folgende Ergebnisse erzielt:

  • Netzabdeckung: 99,9 %
  • Datengeschwindigkeit (Download): 112,5 Mbit/s
  • Datengeschwindigkeit (Upload): 38,8 Mbit/s
  • Telefonie: 1,5 Sekunden
  • SMS: 99,9 %

Die Ergebnisse der Netztests zeigen, dass das D1 Netz der Telekom das beste Mobilfunknetz in Deutschland ist. Das D1 Netz bietet eine gute Netzabdeckung, hohe Datengeschwindigkeiten und eine gute Sprachqualität.

Diese Anstrengungen bemerkt man bei der Qualität des Netzes sehr deutlich. Das D1 Netz belegt in den Netztest der großen Fachmagazine immer wieder den ersten Platz und kann sowohl im Bereich der Telefonie als auch im Datenbereich glänzen. Beispielsweise schreibt die Zeitschrift Connect in ihrem Test Mitte 2022 zum Telekom Netz und dessen Qualität:

Telekom erzielt zum zwölften Mal in Folge den Gesamtsieg in Deutschland – und erstmals die Gesamtnote „überragend“. Der Anbieter erreicht 952 von 1.000 möglichen Punkten und liegt in allen drei Testdisziplinen – Sprache, Daten und Crowd – an der Spitze. Trotz gestiegener Testanforderungen verbessert sich die Telekom bei Sprache und Daten. Vodafone folgt mit 915 Punkten und der Note „sehr gut“. Der Anbieter steigert sich in der Kategorie Daten, bei Crowd und Sprachtelefonie bleibt es beim Vorjahresergebnis. Auch Telefonica erhält mit 894 Punkten die Note „sehr gut“. Mit einem Plus von 20 Punkten macht der Anbieter den größten Sprung im Vergleich zum Vorjahr, was seine Fortschritte beim Netzausbau unterstreicht. Am deutlichsten steigert sich Telefonica in der Disziplin Daten. In der Sprachwertung liegt der Anbieter fast gleichauf mit Vodafone.

Vor allem im Datenbereich bekommt man mit dem Telekom Netz daher die beste Leistung, die es derzeit in Deutschland gibt. Es gibt aber natürlich auch Kritik am Netz. Oft richtet sich diese gegen das Kabel-Netz der Telekom (das mit dem Handy-Netz wenig zu tun hat), aber auch im Mobilfunk-Bereich kritisieren die Nutzer vor allem, dass der 3G Ausbau eher zurückgefahren wird und man ohne LTE bei der Telekom oft mit Empfangsverschlechterungen leben muss.

Telekom-Netztest

NamePlatzBewertung TelefonieBewertung Daten
Connect Netztest 20221 (952/1000 Punkten) 1 (266/270 Punkten) 1 (452/480 Punkten)
Stiftung Warentest 20221 (GUT Note 1,6)1 (GUT Note 1,8)1 (SEHR GUT Note 1,2)
Connect Netztest 20211 (926/1000 Punkten)312/320 Punkten435/480 Punkten
CHIP 20181 (SEHR GUT)Schulnote 1,3Schulnote 1,39
Connect 20181 (901/1000 Punkten)367/400534/600
Stiftung Warentest 6/20171 – GUT (1,9)gut (1,9)gut (1,9)
Chip Netztest 2013181,7 von 100 Punkten81 von 100 Punkten
Connect Netztest 20131129164 von 190 Punkten150 von 160 Punkten
ComputerBILD Netztest 20131Note 2,46Note 1,91

Dazu gibt es Kritik an der Netzneutralität. So hat die Telekom mit Stream On ein Mobilfunk-Angebot auf den Markt gebracht, das Streaming Dienste besser stellt als andere Quellen. Mittlerweile musste dies wieder beendet werden, wiel es gegen die Netzneutralität verstoßen hat. Auf der anderen Seite hat sich das Unternehmen den Klagen gegen die Vorratsdatenspeicherung angeschlossen.

Wichtig auch: Das Telekom Netz ist natürlich nicht überall gleich ausgebaut. In den Ballungsgebieten gibt es die besseren Netze, aber erfreulicherweise hat die Telekom auch auf dem Land eine gute Abdeckung und bietet damit auch außerhalb der Großstädte eine guten Empfang. Nur mit schnellem LTE sieht es dort meistens etwas schlechter aus. Wie gut der Empfang in der eigenen Region ist, kann man auf der  Netzausbaukarte der Telekom* prüfen.

Frequenzen im Telekom Netz

Die Telekom nutzt im Mobilfunknetz in Deutschland folgende Frequenzen:

  • GSM: 900 MHz und 1800 MHz
  • UMTS: 2100 MHz (mittlerweile abgeschaltet)
  • LTE: 800 MHz, 1800 MHz, 2100 MHz und 2600 MHz
  • 5G: 700 MHz, 1800 MHz und 3,6 GHz

GSM ist der älteste Mobilfunkstandard und wird heute nur noch für Sprachanrufe und SMS genutzt. Die Frequenzen 900 MHz und 1800 MHz haben eine gute Reichweite und sind auch in Gebäuden gut zu empfangen.

UMTS ist der Nachfolger von GSM und bietet höhere Datenraten als GSM. Die Frequenz 2100 MHz hat eine gute Reichweite und ist auch in Gebäuden gut zu empfangen. Mittlerweile sind diese Netzbereiche nicht mehr in Funktion.

LTE ist der aktuelle Mobilfunkstandard und bietet die höchsten Datenraten. Die Frequenzen 800 MHz, 1800 MHz und 2100 MHz haben eine gute Reichweite und sind auch in Gebäuden gut zu empfangen. Die Frequenz 2600 MHz bietet die höchsten Datenraten, hat aber eine geringere Reichweite.

5G ist der neue Mobilfunkstandard und bietet noch höhere Datenraten als LTE. Die Frequenzen 700 MHz, 1800 MHz und 3,6 GHz haben eine gute Reichweite und sind auch in Gebäuden gut zu empfangen.

Vorteile

  • Hohe Datenraten: Die Telekom bietet mit LTE und 5G hohe Datenraten, die für das mobile Surfen und Streamen von Videos und Musik ausreichend sind.
  • Gute Netzabdeckung: Die Telekom hat eine gute Netzabdeckung in Deutschland, sodass Sie auch in ländlichen Regionen mit gutem Empfang rechnen können.
  • Zuverlässigkeit: Die Telekom bietet ein zuverlässiges Netz, sodass Sie sich darauf verlassen können, dass Sie auch bei hoher Auslastung eine gute Verbindung haben.

Nachteile

  • Kosten: Die Telekom ist einer der teureren Mobilfunkanbieter in Deutschland.
  • Handy: Um 5G nutzen zu können, benötigen Sie ein 5G-fähiges Handy.
  • Reichweite: Die Frequenz 2600 MHz von 5G hat eine geringere Reichweite als die anderen Frequenzen.

Video: Die Modernisierung des D1 Telekom Handynetzes

D1 Tarife und D1 Sim Karten im Überblick

D1 Tarife und Sim
D1 Tarife und Sim

Die Telekom bietet selbst viele eigenen Handytarife (MagentaMobil und MagentaMobil Prepaid) und auch Drittanbieter haben inzwischen vielfach D1 Tarife auf den Markt gebracht. Im D1 Netz gibt es daher viel Auswahl, große D1 Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen und aufgrund der guten Netzqualität greifen die Kunden auch gerne zu.

FAQ rund um D1 Tarife und Sim Karten

Was sind D1 Tarife?

D1 Tarife sind Handytarife im Mobilfunk-Netz der Telekom (D1 Netz). Das können sowohl die originalen Mobilfunk-Tarife der Telekom selbst sein als auch die D1 Angebote von Drittanbieter wie Congstar.

Welchen Vorteil bieten D1 Sim Karten und Handytarife?

Das D1 Netz der Telekom belegt in den Netztest stabil den ersten Platz – seit mehreren Jahren. Man bekommt mit D1 Anbieter daher eine gute Netzqualität und Netzverfügbarkeit.

Gibt es 5G bei D1 Tarifen?

Die Telekom selbst bietet ihre 5G Tarife bereits mit 5G an, andere Anbieter haben diese Technik aber in der Regel noch nicht.

Gibt es unbegrenztes Datenvolumen bei den D1 Tarifen im Telekom Netz?

Unbegrenztes Datenvolumen steht im D1 Netz bei mehreren Anbietern zu Verfügung ist ist sowohl mit Vertrag als auch als Prepaid Sim Karte buchbar.

Welchen Unterschied zwischen D1 Netz und D-Netz gibt es?

D1 Netz bezieht sich immer nur auf das Telekom Netz, D-Netz beinhaltet sowohl das Telekom Netz als auch das Vodafone Netz.

Gibt es eSIM bei D1 Tarifen?

Ja viele Anbieter (aber leider nicht alle) bieten ihre D1 Netz Tarife mit eSIM an. Wer sich dafür interessiert, sollte aber prüfen, ob der eigene D1 Anbieter auch dazu gehört.

1 Gedanke zu „D1 Telekom Netz – Tests, LTE, Tarif und die Netzqualität“

Schreibe einen Kommentar

Gratis Newsletter: Die neusten Handy Deals und Angebote!


Einfach anmelden und auf dem neusten Stand bleiben:




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.