O2 MultiCard – die MultiSIM Angebote einfach erklärt

O2 MultiCard – die MultiSIM Angebote einfach erklärt – Die MultiCard bei O2 ist eine MultiSIM, die die gleiche Rufnummer wie die Hauptkarte nutzen und auch zum gleichen Vertrag gehören. O2 teilt dabei ein: die MultiCard sind MultiSIM mit Rufnummern, daneben kann man aber noch weitere Simkarte ohne Rufnummer buchen, die dann nur für Datenverbindungen zur Verfügung stehen.

Das Unternehmen schreibt aktuell dazu:

Nutze mit der flexiblen Multi-SIM deinen Vertag auf mehreren Endgeräten gleichzeitig. So erhältst du z. B. eine zusätzliche SIM-Karte für dein Tablet, und deine Hauptkarte nutzt du weiterhin im Smartphone. Surfe mit deinem Tab und telefoniere zeitgleich mit deinem Handy, egal wo du bist. Dein Smartphone und alle weiteren Geräte, die du im Rahmen der Multicard nutzt, haben dieselbe Rufnummer. Anrufe kannst du somit ganz unkompliziert auf jedem deiner Geräte annehmen, die Telefonie unterstützen.

Aktuell sind bei O2 für Privatkunden bis zu 3 MultiCard möglich und bis zu 7 weitere Datenkarten zum gleichen Vertrag. Bei den neueren O2 Tarifen steht die MultiCard aber nicht in jedem Fall zu Verfügung. Bei den Prepaid Tarifen von O2 gibt es gar keine MultiSIM Tarife und damit auch keine MultiCards.

Die aktuellen O2 Tarife

MultiCards können nur zu den Tarife mit limitiertem Datenvolumen gebucht werden. Die Angebote mit unbegrenztem Datenvolumen und die Tarife ohne Drosselung können dies aktuell NICHT nutzen.

O2 Free S
O2 Free S
19.99€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (3GB 225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
O2 Free S Boost
O2 Free S Boost
24.99€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (6GB 225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
O2 Free M
O2 Free M
29.99€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (20GB 225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
O2 Free M Boost
O2 Free M Boost
34.99€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (40GB 225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
O2 Free L
O2 Free L
39.99€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (60GB 225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
O2 Free L Boost
O2 Free L Boost
44.99€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (unlimit.225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
O2 Free unlimited Basic
O2 Free unlimited Basic
29.99€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (unlimit.2Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
O2 Free unlimited Smart
O2 Free unlimited Smart
39.99€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (unlimit.10Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
O2 Free unlimited Max
O2 Free unlimited Max
49.99€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (unlimit.225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

Was kosten MultiCards bei O2?

O2 nutzt für die MulitCards derzeit die Connect Option und darüber sind die Simkarten dann kostenlos. Man kann bis zu 10 Sim (3 MultiCards mit Rufnummer und 7 Datenkarten) zusätzlich bestellen, ohne das es weitere Kosten gibt. In der Regel sind beim Grundvertrag bereits zwei MultiSIM mit dabei. In den neueren Tarifen sind die MultiCards bei O2 also in der Regel kostenlos.

Bei älteren Tarifen kann es aber Kosten geben, hier sollte man in den Tarifdetails nachschauen oder im Zweifel die Hotline nutzen um die konkreten Kosten für den eigenen O2 Tarif zu bekommen.

Die Connect Option mit kostenlosen MultiCard

O2 Connect ist eine neuere Funktionen bei den Handytarifen von O2, hat aber anders als die Boost-Option nicht mit dem Datenvolumen zu tun. Stattdessen ist O2 Connect die Möglichkeit, die Tarife mit mehreren Simkarten gleichzeitig zu nutzen und so mit nur einem Tarif gleich mehrere Endgeräte zu versorgen. Solche Multi-Sim Angebote gab es bei O2 schon länger aber mit O2 Connect ist dies nun kostenfrei in den Tarifen mit enthalten und man kann bis zu 10 zusätzliche Simkarten nutzen – also deutlich mehr als bisher.

Das Unternehmen schreibt im Original dazu:

Das üppige Datenvolumen der neuen O2 Free Tarife lässt sich ab dem 5. Juni ohne Zusatzkosten mit bis zu zehn mobilen Geräten über einen zentralen Tarif nutzen. Zum Beispiel werden Wearables immer beliebter und ergänzen das Smartphone durch ihre zusätzlichen Funktionen und intelligenten Sensoren. Mit der neuen O2 Free Funktion Connect ist jetzt nur noch ein Mobilfunkvertrag notwendig, da sich alle zugehörigen SIM-Karten das Highspeed-Datenvolumen des gewählten O2 Free Tarifs teilen.

Auf diese Weise kann man die O2 Free Tarife nicht nur mit einem Handy nutzen, sondern das Datenvolumen beispielsweise auch per Tablet, iPad, für das Auto oder auch den SmartTV einsetzen. Man nutzt also einen Vertrag für bis zu 10 Endgeräte. Allerdings gibt es nur maximal 3 Karten mit einer Rufnummer. Die restlichen 7 Karten sind reine Datenkarten, die nur mobil Surfen können und die man nicht für das Schreiben oder Empfangen von SMS nutzen kann. Gespräche sind mit den Datenkarten ebenfalls nicht möglich.  O2 schreibt im Kleingedruckten zu den weiteren Bedingungen:

Die Weitersurf-Garantie gilt nur auf einer Multicard, die in dem Tarif enthalten ist. Bei den weiteren Multi- und Datacards reduziert sich die Übertragungsgeschwindigkeit nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens auf bis zu 32kBit/s im Up- und Download.

Insgesamt gesehen ist die O2 Connect Funktion aber eine sehr interessante Erweiterung der O2 Tarife, da die meisten Nutzer nicht nur ein Handy haben, sondern viele verschiedene Endgeräte und die Zahl der mobil genutzten Geräte immer weiter wächst. Daher ist es durchaus sinnvoll, auch die Handytarife so aufzustellen, dass sie mit mehreren Geräte einfach genutzt werden können. Die Konkurrenz in Form der Netzbetreiber Telekom und Vodafone bieten zwar auch MultiSIM Karten an, aber diese kosten in der Regel extra Gebühren. Das Angebote von O2 ist daher durchaus sehr kundenfreundlich.

Video: So funktioniert die Connect Option mit den kostenlosen MultiCard

Weitere Links rund um O2

Hier abstimmen.
[Total: 1 Average: 5]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.