1&1 Mailbox einstellen, abrufen und abschalten – so geht es

1&1 Mailbox einstellen, abrufen und abschalten – so geht es – 1&1 bietet zu allen Handytarifen eine Mailbox an und damit werden Anrufe entgegengenommen, wenn der Benutzer selbst gerade nicht am Handy ist oder mit jemand anders telefoniert. Die Mailbox Funktion ist für 1&1 Kunden dabei kostenlos, dennoch wollen viele Verbraucher lieber auf diesen Dienst verzichten, weil es meistens nur mehr Arbeit bedeutet und keinen wirklichen Mehrwert bietet. Auch der Abruf ist mit den 1&1 Handytarifen kostenlos.

In dem Artikel wollen wir zeigen, wie man die Mailbox bei 1&1 (in allen Netzen und in allen Tarifen) auf die eigenen Wünschen einstellt, abruft oder ganz ausschaltet, wenn man sie doch nicht nutzen möchte.

Wichtig: Man sollte vorher sicher stellen, in welchem Netz der eigenen 1&1 Tarif angesiedelt ist, denn nur dann kann man die korrekten Einstellungen nutzen. Daher vor der Konfiguration der 1&1 Mailbox im besten Fall nochmal das Netz der eigenen Flat prüfen.

Die Mailbox von Vodafone und O2/E-Plus abrufen

Die Mailbox bei 1&1 ist in allen Tarifen und Flatrates ist von Beginn an bereits aktiviert und nimmt Anrufe entgehen. Zum Abrufen der jeweiligen Mailbox genügt die Eingabe einer Kurzwahl über die Handytastatur:

  • Mailbox O2/E-Plus: 9911
  • Mailbox Vodafone: 5500

Der Abruf der Nachrichten ist dabei kostenlos, auch wenn man keine Allnet Flatrate nutzt.

Hat man die Mailbox also noch nicht persönlich eingestellt, dann erhält der Anrufer eine Standard-Begrüßungsansage mit Nennung der Rufnummer anstelle des eigenen Namens. Außerdem werden nach Abruf alle eingegangen Nachrichten automatisch vorgespielt.

Die Mailbox von Vodafone und O2/E-Plus einstellen

Wird die Mailbox zum ersten Mal abgerufen, so hat man die Möglichkeit diese gleich einzurichten. Beim Abruf der Mailbox öffnet sich sofort das Sprachmenü und führt Schritt für Schritt durch alle Einstellungsmöglichkeiten. Hier hat man die Möglichkeit eine 4- bis 10-stellige Geheimzahl einzugeben. Diese wird benötigt, sobald man die Mailbox über eine andere SIM-Karte oder von einem anderem Telefonnetz abrufen möchte, aber auch bei einem Abruf aus dem Ausland. Es empfiehlt sich dabei, denselben Zahlencode zu nehmen, wie für die PIN. Im Sprachmenü der Mailbox hat man allgemein die Auswahl zwischen einer persönlichen Begrüßung, einer Standardbegrüßung oder einer Abwesenheitsansage.

Im 1&1 Hilfe Center zum Thema Mailbox finden sich weitere ausführliche Informationen zur Nutzung und Einrichtung der Mailbox von Vodafone (D-Netz) und E-Plus (E-Netz).

Die Mailbox von Vodafone und O2/E-Plus abschalten

Mailbox O2/E-Plus: Um die Mailbox abzuschalten per Kurzwahl das Mailbox-Menü aufrufen. Dort gelangt man über die Taste 3 zum Menüpunkt Persönliche Optionen und dann mit der Taste 2 zu den Benachrichtigungsoptionen. Durch Drücken der Taste 8 wird die Mailbox deaktiviert. Um die Mailbox wieder zu nutzen, abermals die Mailbox aufrufen und durch Drücken der Taste 1 im Menü wird die Mailbox wieder aktiviert.

Mailbox Vodafone: Generell lässt sich die Mailbox über den Mailbox-Menüpunkt 7 „Ein- und Ausschalten der Mailbox“ abschalten. Nachdem man die Mailbox abgerufen hat und sich das Mailbox-Sprachmenü einschaltet, wählt man anschließend die Taste 2 und drückt daraufhin 7, sobald das nächste Auswahlmenü vorgelesen wird. Danach folgt die Bestätigung der Deaktivierung der Mailbox. Zu einem späteren Zeitpunkt lässt sich die Mailbox, auch nach dem gleichen Prinzip, wieder einschalten.

Visual Mailbox bei 1&1

Für Apple Kunden bietet 1&1 auch in allen Tarifen die Nutzung der Visual Mailbox an. Die Konfiguration ist dabei allerdings noch etwas komplexer als bei der normalen Mailbox.

Die Voraussetzungen sehen dabei laut 1&1 wie folgt aus:

  • Sie nutzen ein Apple iPhone.
  • Auf Ihrem iPhone ist die aktuellste iOS-Version installiert.
  • Aktivieren Sie die Mobilen Daten in Ihrem iPhone:
  • Synchronisierung der Netzbetreiber-Einstellungen mit iTunes
  • Aktivieren Sie den Dienst Visual Voicemail in Ihrer 1&1 Mailbox.

Die Hinweise für die Einstellungen zu Visual Mailbix findet man hier nach den jeweiligen Netzen getrennt:

Weitere Informationen zu 1&1

Schreibe einen Kommentar