O2 Prepaid Allnet Flat
Die O2 Freikarte ohne Kaufpreis aktuell mit 50% Rabatt auf den Grundpreis im ersten Monat. Mit LTE Speed bis 225MBit/s!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Freenet Funk Unlimited
Die Allnet Flat mit unbegrenztem Datenvolumen für nur 1 Euro pro Tag. Keine lange Laufzeit und dazu LTE max mit bis zu 225MBit/s.
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Callya Allnet S
Komplette Prepaid Allnet Flat mit LTE max und 3GB Datenvolumen derzeit nur 9.99€ monatlich! 5G Zugang nur 2.99 Euro mehr im Monat.
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Congstar Allnetflat
Richtig viel Datenvolumen bei der Congstar Allnet-Flat: satte 15GB pro Monat für nur 22 Euro monatlich. Im besten D1 Netz!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »

Vodafone Quartalszahlen: Serviceumsatz sinkt leicht, Kundenzahlen steigen weiter

Vodafone Quartalszahlen: Serviceumsatz sinkt leicht, Kundenzahlen steigen weiter – Nach den Quartalszahlen von O2 und der Telekom gibt es nun auch die Geschäftszahlen von Vodafone für das dritte Quartal 2020 und auch bei Vodafone erkennt man einen vergleichbaren Trend im Corona Jahr: die Umsätze sind leicht gesunken und die Kundenzahlen konnten sowohl im Prepaid Bereich als auch bei den Vodafone Handyverträgen gesteigert werden.

„Die Corona-Krise wird andauern. Und wir wissen, das Land zählt weiterhin auf uns: auf zuverlässig schnelle Mobilfunk- und Festnetze. Durch die Loyalität unserer Kunden zeigt sich unser Geschäft weiterhin robust. Damit das so bleibt, machen wir weiter Tempo. Bereits im Oktober haben wir einen Meilenstein bei Deutschlands größtem Gigabit-Ausbauprojekt erreicht: Im ganzen Land sind 22 Millionen Haushalte bereit für das Gigabit. Keiner baut mehr und schneller als wir. Auch im Mobilfunk geht es voran, schneller als geplant: Bereits 10 Millionen Menschen erreichen wir mit unserem Echtzeit-Netz 5G – bis Jahresende werden es 15 Millionen sein, bis Ende 2021 sogar 30 Millionen. Und wir machen beides für alle erschwinglich: Mit unseren neuen Bündel-Angeboten surfen Vodafone-Kunden unbegrenzt zuhause und unterwegs im Internet. Das alles, damit Deutschland gut durch die Krise kommt“, so Vodafone Deutschland CEO Hannes Ametsreiter.

Bei den Mobilfunk-Kundenzahlen kann Vodafone mittlerweile 30,515 Millionen Kunden vermelden. Im Vorjahr waren es im gleichen Zeitraum nur 29,649 Millionen gewesen. Das Unternehmen kann also die Zahlen um knapp 3 Prozent oder etwa 900.000 neue Kunden steigern und damit die Marken von 30 Millionen Kunden wieder solide nach oben überspringen. Im Bereich der Laufzeit-Tarife kann das Unternehmen dabei etwa 200.000 neue Kunden vermelden, der Rest (also etwa 700.000 neue Kunden) kommt über den Prepaid Bereich und beispielsweise die neuen Vodafone Callya Digital Tarife und die Callya Freikarte.

Die aktuellen Vodafone Zahlen im Video

Weitere Artikel rund um Vodafone

Schreibe einen Kommentar