O2 Prepaid Allnet Flat
Die O2 Freikarte ohne Kaufpreis aktuell mit 50% Rabatt auf den Grundpreis im ersten Monat. Mit LTE Speed bis 225MBit/s!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Freenet Funk Unlimited
Die Allnet Flat mit unbegrenztem Datenvolumen für nur 1 Euro pro Tag. Keine lange Laufzeit und dazu LTE max mit bis zu 225MBit/s.
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Callya Allnet S
Komplette Prepaid Allnet Flat mit LTE max und 3GB Datenvolumen derzeit nur 9.99€ monatlich! 5G Zugang nur 2.99 Euro mehr im Monat.
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Congstar Allnetflat
Richtig viel Datenvolumen bei der Congstar Allnet-Flat: satte 15GB pro Monat für nur 22 Euro monatlich. Im besten D1 Netz!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »

Lidl Connect – Welche Möglichkeiten zur Guthaben-Aufladung gibt es?

 

Lidl Connect – Guthaben aufladen und abfragen – Die Lidl-Connect Handy-Tarife sowie der klassische 9-Cent-Tarif Classic laufen per Abrechnung auf Guthabenbasis. Guthaben muss also in regelmäßigen Abständen aufgeladen werden, besonders dann, wenn man die Allnet-Flat oder einen der Smart-Tarife von Lidl Connect im Startpaket bestellt hat. Diese weisen einen Nutzungszeitraum von 28 Tagen (vier Wochen) auf und verlängern sich jeweils automatisch um weitere 28 Tage, wenn zum Zeitpunkt der Abbuchung genügend Guthaben auf dem Kundenkonto vorhanden ist. Ist dementsprechend nicht genügend Guthaben zur Abbuchung vorhanden, ruhen die Optionen nur! Ansonsten fallen automatisch die Preise im 9-Cent-Tarif an, solange bis gänzlich das Guthaben aufgebraucht wird. Dann sind nur noch eingehende Anrufe möglich.

Prinzipiell bietet LIDL Connect die normalen Aufladeformen an, die man auch bei anderen Prepaid Sim findet:

  • manuelle Aufladung direkt über LIDL Connect
  • automatische Aufladung über LIDL Connect
  • Aufladung über Drittanbieter online* (teilweise mit mehr Zahlungsmöglichkeiten)

Damit mit einem Lidl Connect-Tarif gesurft, gesimst oder gesurft werden kann, muss also regelmäßig Guthaben aufgeladen werden. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten zur Guthabenaufladung. Wie viel Guthaben noch auf dem Kundenkonto vorhanden ist, erfährt man im Guthabenstand.

Wichtig: Die LIDL Connect Karte und die alte LIDL mobile Prepaidkarte (jetzt Fonic mobile) sind bei der Aufladung nicht kompatibel. Beide Karten haben unterschiedliche Netze und nutzen daher verschiedene Formen der Aufladung. Beim Kauf ist es daher sehr wichtig, zu schauen, für welche LIDL Karte die Aufladung geeignet ist. Man sollte sich dabei auch nicht immer auf die Angaben der Verkäuferinnen im Geschäft verlassen – dort gibt es auch oft Konfusion. Wer sicher gehen will, kann direkt Onlineportale nutzen* und dort LIDL connect auswählen, dann gibt es keine Probleme.

Lidl Connect Guthabenstand abfragen

Um ganz einfach und schnell den Guthabenstand abzurufen, genügt die Eingabe der Tastenkombination *100# und anschließender Bestätigung. Kurze Zeit später erscheint das aktuelle Guthaben auf dem Display. Der Service ist kostenlos. Die Abfrage erfolgt dabei auch ohne Zeitverzögerung, es werden daher auch aktuelle Belastungen aus Gesprächen, SMS und Internet Verbindungen sofort angezeigt. Lediglich bei Auslandsverbindungen kann es zu Verzögerungen bei der Abrechnung – und damit auch bei der Anzeige des Guthabens – kommen.

Das aktuelle Guthaben kann aber auch online im LIDL Connect Kundenkonto oder in der LIDL Connect App eingesehen werden.

Die Möglichkeiten zur Lidl Connect Guthabenaufladung

Damit immer genügend Guthaben auf dem Prepaid-Konto vorhanden ist, stehen verschiedene Auflademöglichkeiten zur Auswahl. Wird Guthaben aufgeladen, ist in der Regel das gebuchte Guthaben sofort verfügbar.

Aufladung per Lidl Guthabenbon: Der ganz klassische Bon ist in jeder Lidl-Filiale mit den Beträgen 5, 15 und 30 Euro erhältlich. Die hierüber erhaltene 12-stellige Aufladenummer wird anschließend über den Handy-Display, um den Guthabenbon einzulösen, wie folgt eingegeben: *100*Aufladenummer#. Daran im Anschluss erhält man umgehend eine Bestätigung über die erfolgreiche Aufladung. LIDL schreibt zu dieser Variante:

Sie erhalten LIDL Connect Guthabenkarten im Wert von 5 €, 15 € und 25 € in jeder deutschen Lidl-Filiale. Diese enthalten eine 12-stellige Aufladenummer, die Sie wie folgt in Ihr Handy eingeben: „*100*Aufladenummer#“ und anschließend drücken Sie die grüne Taste „Senden“. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung über die erfolgreiche Aufladung.

Diese Variante der Aufladung von Guthaben hat den Vorteil, dass keine Bankdaten hinterlegt werden müssen. Der Kauf von neuem Guthaben ist damit weitgehend anonym und kann auch für Dritte vorgenommen werden. Bei fast allen anderen Auflademöglichkeiten bei LIDL Connect müssen ansonsten die Bankdaten hinterlegt werden. Das gebuchte Guthaben ist bei dieser Form der Aufladung sofort verfügbar und kann ohne Zeitverzögerung genutzt werden.

TIPP – LIDL Connect lässt sich auch mit anderen Prepaid Guthaben Karten von Anbietern im Vodafone Netz nutzen. Die Guthaben-Voucher von Callya oder Otelo funktionieren also auch mit LIDL Connect. Mehr dazu: Callya aufladen | FYVE aufladen

Die Aufladung per Überweisung

LIDL Connect bietet auch die Aufladung per Bank-Überweisung an, auch wenn diese Möglichkeit nicht offiziell gepusht wird. Nutzer haben dies aber bereits ausprobiert und die Funktionsfühigkeit bestätigt:

Eine Aufladung per Überweisung ist möglich, jedoch nur in den Höhen 5, 10, 15, 20 und 25 Euro.
Konto: DE64 3004 0000 0174 5850 08
Verwendungszweck: Deine Rufnummer

(Danke an Matthias)

Aufladung von LIDL Connect über externe Portale

Es gibt mittlerweile auch viele externe Anbieter*, mit denen man neues Guthaben auf die Prepaidkarte von LIDL Connect laden kann. Das hat einige Vorteile:

  • teilweise sind andere Aufladebeträge möglich
  • die angeboten Zahlungsmöglichkeiten sind bei Dritt-Anbietern oft vielfältiger als bei LIDL selbst
  • die Zahlungsdaten sind nur für den Anbieter sichtbar und nicht für LIDL selbst

Besonders im Bereich der Banken bieten mittlerweile fast alle Kreditinstitute sowohl bei den Automaten als auch im Online-Banking an, die Karten mit aufzuladen. Das gebuchte Guthaben ist bei dieser Form der Aufladung sofort verfügbar und kann ohne Zeitverzögerung genutzt werden. Sollte das nicht der Fall sein, liegt das meistens am Drittanbieter, dann sollte man eventuell zu einem anderen Anbieter wechseln.

Aufladung per über das Lidl-Kundenkonto: Über das Lidl-Kundenkonto „Mein Lidl Connect“ können Bankdaten hinterlegt werden, um die Aufladung per Bankeinzug (Postpaid-Verfahren) wahrzunehmen. Dafür kann auch die Kreditkarte verwendet werden. Hierbei stehen verschiedene Auflademöglichkeiten zur Verfügung. Entweder lassen sich „manuell“, also sofort 5, 15 oder 30 Euro per Sofortaufladung aufladen oder es kann ganz bequem automatisch bzw. regelmäßig das Lidl Connect-Guthaben aufgeladen werden, sobald das Guthaben einen vorher selbst festgelegten niedrigem Stand erreicht.Das Unternehmen schreibt dazu in den FAQ:

In Ihrem persönlichen LIDL Connect Kundenkonto oder bei der Kundenbetreuung können Sie Ihre Bankdaten hinterlegen lassen, um die Aufladung per Bankeinzug wahrnehmen zu können. Diese Art der Aufladung ist nur möglich, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind und die Bonitätsprüfung positiv ausfällt. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Ihr Guthaben per Kreditkarte aufzuladen. Die einfachste und komfortabelste Art, immer genügend Guthaben auf Ihrem LIDL Connect Konto zu haben, ist die automatische Aufladung. Das heißt, wenn Ihr Guthabenkonto einen bestimmten Wert unterschreitet, wird automatisch per Bankeinzug oder Kreditkarte aufgeladen.

Die Möglichkeit findet man unter automatischer Aufladung. Die Einstellungen können dabei jederzeit im persönlichen LIDL Connect Kundenkonto vorgenommen werden. Das gebuchte Guthaben ist bei dieser Form der Aufladung sofort verfügbar und kann ohne Zeitverzögerung genutzt werden. Über das Kundenkonto „Mein Lidl Connect„ist so natürlich auch die Aufladung im Ausland möglich.

Die Aufladung des Prepaid Guthabens im Ausland

Im Ausland stellt sich für viele Nutzer der LIDL Prepaid Karte die Frage, ob man auch direkt aus dem Ausland neues Guthaben auf die Handykarten laden kann. Das ist derzeit leider nicht mit den Guthaben-Karten des Unternehmens möglich, aber es besteht die Möglichkeit, die Aufladung per Kundenbereich oder LIDL Connect App vorzunehmen. In den FAQ von LIDL heißt es dazu:

Ja, eine Aufladung ist jederzeit über das Kundenkonto oder über die LIDL Connect App möglich. Voraussetzung ist hierfür, dass Sie eine Bankverbindung in Ihrem Kundenkonto hinterlegt haben und eine Internetverbindung im Ausland besteht.

Dazu benötigt man allerdings einen aktiven Internet-Zugang, sonst sind Verbindungen zur App und zum Kundenbereich nicht möglich. Das ist in der Regel kein Problem (beispielsweise über WLAN oder den Zugang im Hotel) kann aber dann ein Problem werden, wenn man im Urlaub abseits der zivilisation unterwegs ist. Daher ist es für die Reiseplanung in der Regel am sinnvollsten, direkt auch genug Guthaben auf die Karte zu laden um im Urlaub gar nicht erst in die Verlegenheit zu kommen, die Simkarte aufladen zu müssen.

Weitere Artikel rund um LIDL Connect

105 Gedanken zu „Lidl Connect – Welche Möglichkeiten zur Guthaben-Aufladung gibt es?“

  1. Als „Greenhorn“Smartphone-Anfänger habe ich absolute Schwierigkeiten bei Aufladung.Hatte den falschen Auflade-Code bei Lidl gekauft. Habe online von Lidl umgetauscht bekommen in Fonic mobil (wußte ich nicht). Guthaben 15 Euro. Die Aufladung klappt natürlich nicht, 0 Guthaben, blöde Auskünfte beim Kundendienst wie „technische Probleme, 103 statt 100, bei Fonic anrufen, die einen nicht kennen usw. Ich weiss nicht mal so richtig, wie ich richtig auflade. Also muss ich in Kontoaufladung reingehen, dann“100* Code# eingeben in Textmitteilung und senden? Klappt nicht, es kommt ein rotes Warndreieck, und das war’s. Könnt Ihr mir helfen. Anja

    Antworten
    • Ist denn die neue Karte wirklich eine LIDL Connect Karte oder noch eine alte LIDL mobile Karte?

      Ansonsten: #100* Code# eingeben funktioniert direkt im Gerät. Einfach anfangen zu tippen ohne in einem Menü zu sein.

      Antworten
  2. Hallo, ich habe gestern eine Lidl Connect Classic SIM Karte gekauft und auf meinem Handy nach telefonischer Anmeldung eingerichtet, was soweit auch geklappt hat. Parallel zum SIM-Kartenkauf habe ich 2 x 5 EUR Aufladekarten gekauft, die einen 15-stelligen Aufladecode haben. Bei Eingabe dieser beiden Codes, egal ob auf über *100*XXXXXXXXXXXXXXX# oder über die telefonische Aufladung, bekomme ich immer den Fahler, dass die Codes nicht existieren bzw. fuunktionieren, In der Anleitung lese ich nur was von 12-stelligen Aufladecodes. Können Sie mir sagen, was hier falsch gelaufen ist bzw. was das Problem ist und was ich tun kann, um mein Guthaben mit den gekauften Aufladekarten doch noch aufzustocken? Danke & Grüße, U. Baeurer

    Antworten
    • Sind die Aufladekarten auch wirklich für die LIDL Connect Karte oder eventuell noch für die alten LIDL mobile Karten? Falls letzteres zutrifft hilft owhl nur der Umtausch um Geschäft.

      Antworten
      • Hallo, danke für Ihre superschnelle Antwort und Nachfrage. Zu Ihrer Frage: Auf den beiden Aufladekarten (Kassenbons) steht tatsählich Lidl Connect, so wie auch auf dem SIM-Karten-Päckchen – das ist ja das seltsame. Wurde da bei Lidl irgendwas durcheinander geworfen?

        Antworten
        • Das lässt sich von Weitem schlecht beurteilen, aber ein 15stelliger Aufladecode deutet in jedem Fall auf einen Aufladekarte im Vodafone Netz hin. Das sollte für LIDL Connect passen. Wenn bei der Simkarte selbst ein 12stelliger Code verlangt wird, scheint das noch eine Karte im O2 Netz zu sein. Ist denn die 22922 als Kontoserver erreichbar?

          Antworten
          • Hallo. meine Mutter hat auch dieses Lidl connect. Ihr Internet ging nicht mehr aber telefonieren könnte sie noch , dann haben wir ihr Guthaben aufgeladen. Jedoch funktioniert das Internet innerlich nicht. Was kann ich tun? Lg

          • Das hört sich an als wären falsche APN Einstellungen gesetzt. Diese kann man unter Zugangspunkte ändern und dort sollten die Daten von Vodafone hinterlegt sein.

  3. Hallo, ich habe gestern sowohl die SIM Karte wie die Auflade-codes zusammen in derselben Filiale gekauft. Sollte doch dann dasselbe Netz sein? Auf beidem steht LIDL connect. Die Handy-Nr. beginnt mit 01523….. die Bons sind 15-stellig, in den Unterlagen der SIM:Karte wird von 12-stelligen Codes gesprochen. Ist doch seltsam? Können Sie anhand der angegebenen Handy-Nr. das Problem besser lokalisieren?

    Antworten
    • Die 0152 Handynummer sollte an sich zu LIDL Connect gehören. Am besten mal die Aufladung direkt über den Kontoserver 22922 probieren.

      Antworten
      • Hallo, danke für diesen Tipp, aber ich habe alternativ zu *100*……….auch das Aufladen über den Kontoserver 22922 probiert, und auch da wird der Code nicht angenommen. Sehen Sie sonst noch eine Möglichkeit?

        Antworten
  4. Hallo,
    für meine Frau habe ich vor 2 Monaten, eine Lidl Connect Sim Karte erworben.
    Beim Kauf wurde mir gesagt, ich könne das Guthaben mit einer Fonic Aufladekarte, aufladen.
    Nun habe ich eine 20€ Aufladekarte, 12 stellig, von Fonic an der Tankstelle gekauft, doch leider lässt sich das Guthaben damit nicht aufladen. Über den Kontoserver 22922, werde ich ich aufgefordert mehr als die vorhanden 12 Stellen des Aufladecodes einzugeben.
    *100* oder *103* funktioniert auch nicht.
    Was können wir noch tun?

    Antworten
    • Die neuen LIDL Connect Karten sind im Vodafone Netz angesiedelt und lassen sich nicht mehr mit den Fonic Karte (O2 netz) aufladen. Das war nur bei den älteren LIDL Mobile Karten möglich. Das wurde beim Kauf etwas Falsches mitgeteilt.

      Antworten
  5. Hallo,
    Wollte beim Kundenkonto Lastschrift Verfahren einrichten. Leider nimmt er diese Zahlungsart nicht an obwohl alles Korrekt eingegeben wurde.
    Bei meinem Mann geht es auch nicht
    Ich habe nicht immer die Zeit zeitnah im Lidl eine Karte zu erwerben daher wollte ich mal fragen was da los sein könnte und wie man dieses Problem am besten beheben tut.

    Antworten
  6. Ich habe einen neuen Lidl Connect Aufladebon
    ,brauche aber ein Fonicaufladebon
    war ein Fehler des kassierers
    jetzt probleme beim Umtausch
    wer kann einen Connect bon gegen ein Fonic bon tauschen?
    wert 15 euro ,
    vielleicht gegen einen Bon oder bares für 10 euro?

    Antworten
    • Es liest sich so, als war die Smart M Option aktiviert. Diese kostet 7.99 Euro und bietet neben 300 Minuten/SMS inkl. Community-Flatrate auch 750 MB Internet-Flat. Die Flat wird direkt vom Guthaben abgezogen. Am besten mal im Kundenbereich schauen, was an Optionen zum LIDL Grundtarif aktiv ist.

      Antworten
  7. Wie sieht es mit einer steuerlich anerkannten Rechnung inkl. Ausgewiesener Mwst. aus, wenn man Lidl Connect in einem festen Tarif nutzt und per Bankeinzug Guthaben automatisch nachladen lässt? Sind diese Tarife diesbezüglich tauglich für Freiberufler oder Selbständige? Danke.

    Antworten
  8. Hallo,

    Ich habe auch eine Aufladenummer für Vodafone dabei habe ich noch die alte Karte von Fonic. Damals konnte ich das Guthaben einfach umbuchen. Geht das noch? Wenn ja wie? Ein Umtausch ist leider nicht möglich.

    Antworten
  9. Wer eine Rechnung braucht, sollte am Besten Aufladekarten bzw. -Bons im Laden kaufen, auf dem Kassenzettel muss doch die USt ausgewiesen sein, oder?

    Antworten
  10. Hallo, ich habe eine Lidl Connect Karte. Ich wollte sie über Onlinebanking Aufladen mit Vodafone aber es kam nicht an. Aber abgebucht wurde der Betrag.

    Antworten
    • Wie lange liegt die Aufladung denn bereits zurück? Bei einer Aufladung per Überweisung kann es einige Werktage dauern, bis das Guthaben auf der Prepaidkarte gut geschrieben wird.

      Antworten
  11. Bevor ich per online Banking was falsch mache frage ich lieber habe lidl mobile hinten auf der simkarten Packung steht auch drauf mit Fonic und im kleingedruckten was mit O2 wähle ich jetzt im online banking O2 aus oder was anderes weil Fonic steht nicht mit T bei

    Antworten
    • Die Fonic Mobile/LIDL Mobile Karten nutzen alle das O2 Netz, da kann man also nichts verkehrt machen. Ansonsten ist auch das Geld nicht weg sondern es kommt nur eine Fehlermeldung.

      Antworten
    • Das kommt darauf an, wie das Geschäft damit umgeht, auf Kulanz wird das oft auch umgetauscht. Am besten direkt im Geschäft nachfragen.

      Antworten
  12. Hi,

    I bought yesterday 5€ by klicking on Direktaufladung.
    I still don’t have it in my Lidl account but the amount was charged on my credit card. How long it take normally before Lidl update my account?

    Danke,

    Antworten
  13. Ich habe das Problem, dass auf der Surfkarte mehr als genug Guthaben drauf ist, ich aber weder via simlock-freien stick noch via simlock freies Handy ins Netz kann. Wie kann ich das Guthaben denn aktivieren? Die Antwort des Lidl-Connect-Kundendienst war alles andere als hilfreich.

    Antworten
  14. Guten Tag,
    Kann man das Guthaben welches auf der Lidl Karte ist übertragen? Z.b. auf eine Telekom Prepaid Karte? Mein Vater ist eigentlich mit Lidl connect sehr zufrieden, jedoch hat er damit bei sich zu Hause absolut kein Netz und möchte daher zur Telekom wechseln,womit er bei sich auf dem Land Netz hat, aber er hat noch 30€ Guthaben und es wäre ärgerlich wenn die verfallen.

    Liebe Grüße

    Antworten
    • Nein das geht leider nicht. Man kann es lediglich nach Ende des Vertrages auszahlen lassen und dann auf die neue Karte laden.

      Antworten
  15. Hallo.

    Ich habe eine Karte Lidl-Mobil. Im Geschäft hat die Kassiererin gesagt, dass Lidl Connect auch zum Lidl Mobil ohne Problem passt.

    Geht es überhaupt?

    Ich habe schon alles versucht, leider war es erfolglos 🙁

    Antworten
    • LIDL Mobile und LIDL Connect haben unterschiedliche Netze, daher ist es leider nicht möglich, mit den Ladekarten des eigenen Anbieters die Simkarten des anderen Aufzuladen. Die Angestellten dort sind leider auch Jahre nach dem Wechsel immer noch überfordert, was die beiden Marken angeht :/

      Antworten
  16. Wie oft muss ich als wenig Telefonierer ( nur für Notfälle ) mein Tel. aufladen, auch wenn noch genügend Guthaben vorhanden ist , um eine Abschaltung der Nr. zu verhindern?

    Antworten
  17. Hallo. Muss ich mein gut haben immer am 1. Eines Monats aufladen, oder kann ich auch an einem aufladen, z.B. Vom 10. Bis zum 10. Eines Monats.

    Antworten
  18. Guten Tag. Wie kann ich Internet auf meinem Handy aktivieren? Wenn ich mobile Daten auf meinem Handy einschalte, heißt es: „Bitte melden Sie sich im Netzwerk an.“
    Danke.

    Antworten
    • In dem Fall mal das WLAN ausschalten. Die Meldung „Bitte melden Sie sich im Netzwerk an.“ deutet auf ein aktives WLAN hin, das immer vorrangig genutzt wird.

      Antworten
  19. Hallo,
    mein Vater hat eine alte Lidl Mobile Karte und hat heute einen aufladecode von Lidl Connect gekauft… er gibt den Aufladecode auch ganz normal ein, allerdings stehen auf dem Bon 15 Zahlen und nicht nur 12. Kann mir jemand sagen wie dieser Code nun eingegeben werden muss? Die letzten drei Zahlen kann ich nämlich nicht mehr eintragen.
    Danke für die Hilfe im Voraus

    Mit freundlichen Grüßen

    Antworten
    • Die alten LIDL mobile Karten lassen sich leider nicht mit den neuen LIDL Connect Guthabenkarten aufladen. In dem Fall hilft leider nur, den Bon im Geschäft wieder umzutauschen.

      Antworten
      • Erstmal dafür ein Dankeschön (:
        Nun ergibt sich natürlich die Frage welchen Aufladebon wir kaufen müssen um die Karte wieder aufladen zu können (:

        Antworten
        • Die LIDL mobile Karte laufen mittlerweile unter dem Namen Fonic mobile und daher benötigt man auch eine Fonic Mobile Guthabenkarte zur Aufladung.

          Antworten
  20. Hallo habe den lidl Surfstick packet gekauft und habe dazu eine karte bekommen lidl connect ist auch D2 netz kann ich mir dann auch vodafone aufladekarte holen oder nicht?
    Vom Bankkonto lässt er das nicht zu mit vodafone aufladen

    Antworten
  21. Habe mir jetzt Lidl Connect smart S gekauft .mir wurde gesagt ich kann nur bei Lidl die aufladekarte kaufen .ist das richtig ???

    Antworten
    • Nein, wie im Artikel aufgeführt, gibt es auch außerhalb von LIDL genug Möglichkeiten, die Simkarte aufzuladen. Beispielsweise funktionieren auch die normalen Callnow Guthabenkarten von Vodafone bei LIDL Connect.

      Antworten
  22. Hallo. Bei mir lässt sich der Tarif nicht wechseln und zeigt auch 0 € /Monat an, obwohl Guthaben vorhanden. Das Datenvolumen war aufgebraucht und habe vergessen nachzuladen. Was nun? Danke

    Antworten
    • War die Karte eventuell zu lange inaktiv? Ansonsten hilft in dem Fall wohl wirklich nur der Kundensupport direkt von LIDL Connect.

      Antworten
      • Habe ne frage kann ich mir auf die neue Lidl Connect Karte von Vodafone intern Guthaben buchen lassen da in meinem Wohnort kein Vodafone laden ist

        Antworten
  23. Hallo, ich habe eine Lidl Connect Guthabenkarte für 25€ geschenkt bekommen.
    Kann ich mit dieser auch mein Handy mit der Vodafone Nummer aufladen?

    Vielen Dank im Voraus für Antworten.

    Antworten
    • Ja, man kann sowohl LIDL Connect mit Vodafone Callnow Guthaben aufladen als auch umgekehrt. Wichtig dabei: es geht nur bei LIDL Connect und nicht bei LIDL aka Fonic mobile.

      Antworten
  24. Hallo,
    gibt es eine Tastenkombination mit der die verbrauchten GB und Telefonminuten (SmartS-Paket) abfragen kann. Die App wurde trotz richtigem Passwort gesperrt, ich kann nichts zurücksetzen und würde dennoch gerne wissen, wie mein monatlicher Daten-/Telefonbrauch im SmartS-Paket ist.

    Hoffe auf Rückantwort.
    Danke!

    Antworten
  25. Hallo ich habe seit kurzen LIDL connect
    Habe heute eine SMS bekommen das der Tarif nicht abgebucht werden konnte da nicht genügend Guthaben drauf ist was auch stimmte.
    Aber warum bitte wird gleich das Datenvolumen gesperrt obwohl noch Geld drauf war?
    Nur nicht für die flat.
    Warm wird es nicht nur gedrosselt wie bei anderen auch?
    Wie soll ich ohne Datenvolumen mein Guthaben aufladen?
    Da wo ich wohne gibt es kein Lidl und am Geldautomaten könne ich mein Guthaben auch nicht aufladen. Ich musste eine sim Karte von einer Freundin nehmen damit ich mein Guthaben Aufladung könnte da ich keine tan bekomme ohne Datenvolumen und logischerweise auch nicht im Internet schauen konnte.

    Antworten
  26. Hallo! ich habe mir eine neue Lidl-Connect-SIM-Karte mit einem XS-Tarif geholt. Jetzt würde ich gerne das restliche Guthaben (über 20€) von meiner alten SIM-Karte von Vodafone (CallYa) auf die neue von Lidl Connect übertragen. Geht das über die 22922 von Vodafone, oder kann ich da wirklich nur zu direkten Vodafone-Kunden übertragen?

    Antworten
  27. Hi,
    wo kann ich nachsehen/kontrollieren was auf- und abgebucht wurde ?
    auf den ersten Blick kann ich nur erkennen was ich gegenwärtig als Guthaben habe.
    ich möchte aber kontrollieren was wann gebucht wurde
    Merci und Gruß für die Unterstützung.

    Antworten
  28. Kann ich meine Lidl Sim Karte die gesperrt ist durch aufladen wieder entsperren oder muss ich da erst mich mit Ihnen in Verbindung setzen

    Antworten
    • Das hängt sehr davon ab, wie lange die Simkarte schon gesperrt ist. Ein Anruf bei der Hotline ist aber auf jeden Fall nicht verkehrt.

      Antworten
  29. Hallo. Ich habe bei Lidl eine SIM-Karte gekauft, aber aus Versehen habe ich statt einer normalen eine „Surf-Karte“ gekauft. Ich habe bereits 20 Euro Guthaben, aber ich kann es nicht auf meinem Handy benutzen. Ist es möglich, dieses Guthaben auf ein anderes zu übertragen?
    Danke

    Antworten
    • Hallo Daniel,
      frage am besten beim Kundenservice telefonisch nach.
      Bevor alle Stricke reißen sollten, kannst Du diese Karte wieder kündigen und Dir das Guthaben zurückzahlen lassen. Danach kaufst Du eine grüne Karte „Classic“.
      Bei der Registrierung kannst Du eine Telefonnummer eines Bekannten, der auch bei Lidl-Connect ist, eintragen und ihr beide bekommt je 5 Euro. Wenn Du niemanden hast, dann nehme meine 😉

      Antworten
  30. Hallo,

    gibt es bei Lidl Connect auch die Möglichkeit der Aufladung per Überweisung? Das kenne ich von einigen anderen Prepaid-anbietern u.a. auch bei dem alten Lidl mobile.

    Antworten
    • Hallo Ron.
      Eine Aufladung per Überweisung ist möglich, jedoch nur in den Höhen 5, 10, 15, 20 und 25 Euro.
      Konto: DE64 3004 0000 0174 5850 08
      Verwendungszweck: Deine Rufnummer

      Antworten
      • Aus wenn es es schon etwas länger her ist – es geht noch immer!

        Habe es letzte Woche (Februar 2021) getestet und es innerhalb von 2 Tagen gutgeschrieben bekommen.

        Als Empfänger hatte ich „Lidl-Connect“ hinterlegt.

        Antworten
  31. Hallo Redaktion,
    Lidl-Connect hat wie Aldi-Talk auf eine Optionslaufzeit von vier Wochen, also 28 Tage umgestellt.
    Bitte ändert Eure Info oben.

    Antworten
  32. Moin Matthias,

    wer ist denn der Kontoinhaber/Empfänger und wo kann ich die Angabe verifizieren?
    Danke!

    >Eine Aufladung per Überweisung ist möglich, jedoch nur in den Höhen 5, 10, 15, 20 und 25 Euro.
    >Konto: DE64 3004 0000 0174 5850 08
    >Verwendungszweck: Deine Rufnummer

    Antworten
  33. Hallo.
    ich habe lidl-Connect karte gekauft früh ein Monat und ich hatte früher ein Tarif 14.90 € 5 GB internet, wie kann ich wieder aufladen?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar