Kundenmeinungen, Tests und Erfahrungen mit BILDconnect

Kundenmeinungen und Erfahrungen mit BILDconnect – Als BILDconnect 2016 auf der Bildfläche erschienen ist, war die Verwirrung mancherorts sicherlich groß. BILDmobil? BILDconnect? – gehören die jetzt zusammen? Hat sich da einfach nur der Name geändert oder existieren beide Angebote nebeneinander? Dabei haben die beiden Angebote gar nicht viel gemeinsam; BILDmobil ist das Prepaid-Angebot der BILD-Zeitung, BILDconnect hat verschiedene (Allnet)-Tarife im Tarifportfolio. Während BILDmobil-Nutzer im Vodafone-Netz unterwegs sind, surfen und telefonieren BILDconnect-Nutzer im Netz von O2. Man bekommt also keine D-Netz Qualität mehr. Außerdem ist BILDconnect im Gegensatz zu BILDmobil eine Marke der Drillisch Online GmbH. Somit ist auch ganz klar, dass sich bei Kundenmeinungen, Test- und Erfahrungsberichten nicht von der einen auf die andere Marke schließen lässt. Da BILDconnect, wie eingangs erwähnt, erst 2016 auf dem Markt erschienen ist, gibt es ein paar Monate später leider kaum Kundenmeinungen oder Erfahrungsberichte über die Tarife des neuen Mobilfunkanbieters. Lässt sich hoffen, dass sich das im Laufe der Zeit ändert. Bisher liegen jedoch ein paar Testberichte vor, die hier kurz zusammengefasst werden sollen.

Die Tarife und Flat von BILDconnect

[sam_ad id=“84″ codes=“true“]

BILDconnect Erfahrungen

Leider gibt es bisher im Netz noch keine direkten Nutzererfahrungen oder Meinungen von Kunden zu den Tarifen und dem Angebote von BILDconnect. Es ist daher schwer, an dieser Stelle zu entscheiden, wie gut oder schlecht die Marke aufgestellt ist. Wir empfehlen daher, für den Anfang auf Tarife des Unternehmens ohne lange Vertragslaufzeit zurück zu greifen (am besten auf die Angebote, die monatlich kündbar sind). Auf diese Weise bleibt man als Verbraucher flexibel und kann unter Umständen auch wieder wechseln, wenn es Probleme geben sollte oder man aus anderen Gründen nicht mehr zufrieden mit BILDconnect ist. Sollte sich dagegen heraus stellen, dass alles passt und man mit dem Anbieter und den Tarifen sehr zufrieden ist, kann man natürlich jederzeit auch auf Angebote mit längerer Laufzeit wechseln.

Testberichte zu BILDconnect

Im Internet findet man zwar noch keine Erfahrungsberichte von Kunden, dafür aber interessante Testberichte zu den Tarifen von BILDconnect. Die Website handyraketen hat Ende 2016 einen Tarif Check bei BILDconnect durchgeführt und kam zu folgendem Ergebnis:

Noch können wir keine aussgekräftigen Testberichte und Erfahrungen zu BILD connect zusammentragen. Seid bitte auch vorsichtig, was zahlreiche Meinungen an anderen Stellen besagen, denn früher nutzt der BILD-Handytarif als Prepaid-Karte (BILDmobil) ja auch das Vodafone-Netz. Wenn ein Handyvertrag erst Ende August 2016 startet, können noch keine verlässlichen Erfahrungsberichte innerhalb der ersten 3 Monate vorliegen, auf die wirklich zählbarer Verlass ist. Unser Preis-Leistungs-Check fällt aber positiv aus, in dieser Testkategorie setzt sich BILDconnect dank der kostenlose BILDplus-App gekonnt in Szene. Wirklich ein Vorteil, wenn man auf die News-App steht. Ansonsten sind die Laufzeit-Tarife insbesondere von 1&1 (GMX-Handytarif) oder aus eigenem Hause von Drillisch wesentlich preiswerter.

Die Netzqualität wurde in dem Tarif-Check mit 68% bewertet. Dieses Ergebnis ist eigentlich wenig überraschend, wenn man sich darüber im Klaren ist, dass man mit BILDconnect im O2-Netz unterwegs ist. Der Mobilfunknetzbetreiber hatte in den letzten Jahren vor Allem durch den Zusammenschluss mit E-Plus Probleme, sich in Sachen Netzausbau und -qualität gegen die Konkurrenz durchzusetzen.

Ein netter Zusatz und Alleinstellungsmerkmal von BILDconnect ist der kostenlose Zugriff auf die BILD-App. Für leidenschaftliche BILD-Leser ist das sicherlich eine interessante Komponente des Tarifs.

Das Preis-Leistungsverhältnis wurde im Tarif-Check mit 90% bewertet, schneidet also überdurchschnittlich hoch ab. Allerdings wird darauf verwiesen, dass die BILDconnect Angebote trotz attraktiver Preise nicht die günstigsten auf dem Markt sind. Wer sich die Zeit nimmt und in Ruge vergleicht, findet sicherlich Handytarife, die noch etwas günstiger sind.

Ein anderer Testbericht (von Handyhafen) zieht sein Fazit wie folgt:

BILD connect Bewertung (Stand: September 2016)

Der BILD-connect-Handytarif punktet mit seinen 3 Angeboten (LTE Mini, Flat 1500 LTE und Flat 3000 LTE) vor allem durch das kostenlose BILDplus-App-Abo, das in allen Tarifen inklusive ist. Wer sich zudem für BILD connect LTE Mini für 6,95 € über 2 Jahre bindet, erhält ein Setup auf ALDI-TALK-Discounter-Augenhöhe, allerdings mit LTE-Freischaltung und eben der App-Nutzung – und das für einen Euro weniger als beim Prepaid-Angebot. Dagegen muss man sagen, dass Drillisch (als Anbieter hinter BILD connect) aber auch schon bewiesen hat, dass es deutlich günstiger geht, wenn man sich mal die Flats ansieht. Diese schneiden bei uns eher durchschnittlich ab, sodass es am Ende nur zu 4 von 5 Sternen langt. Zum Kundenservice lässt sich kaum etwas sagen: Da es keine Social-Media-Kanäle gibt, ist objektives Feedback aus den Netzen schwer herauszulesen, hier hält man vornehmlich Kritik unter Verschluss. Da mit Drillisch aber ein erfahrener Anbieter an Bord ist, gibt’s hier natürlich unsererseits Vorschusslorbeeren.

Auch hier wird die kostenlose Nutzung der BILD-App hervorgehoben. Genauso wie im ersten Tarif-Check, heißt es auch hier, dass es durchaus möglich ist, günstigere Angebote aus dem Hause Drillisch zu finden. Ähnliche Angebote können für Kunden, denen es in erster Linie auf den Preis ankommt, auch noch günstiger zu haben sein. Beide Testberichte schildern das eingangs bereits erklärte Phänomen: über BILDconnect findet sich im Internet recht wenig. Da der Tarifanbieter aber auch erst ein paar Monate jung ist, kein Wunder. Kundenmeinungen zum Thema Bestellvorgang, Kundenservice oder generelle persönliche Erfahrungen mit BILDconnect lassen also noch auf sich warten.

Weitere Links rund um BILDconnect

Hier abstimmen.
[Total: 0 Average: 0]

6 Kommentare

  1. Hallo alle zusammen, was den Preis anbelangt ist ja nicht schlecht aber die Verbindungen zum Internet im Raum Augsburg und darüber hinaus sind nicht gerade das was das Netz laut Abdeckungskarte verspricht , zum Teil überhaupt keine Verbindungen ins Internet. Leider nicht zu frieden ! Habe bereits weiter besseres Netz von anderen Anbietern gehabt. Muß mich leider mit dem Anbieter über eine Vorzeitige Kündigung herumschlagen. Kundendienst läst auch auf sich warten wenn man mit Reklamationen kommt und dann bekommt man auch noch Einstellungen vorgeschlagen die übehaupt nicht zu treffen. Solch einen Anbieter kann ich leider nicht weiter empfehlen !

  2. Kundendienst schwach. Internet schwach, gerade mal 11.000 MBit/s beim Download und ganz miese Werte beim Upload. Ich habe den Tarif eine Woche . Bis jetzt bin ich eher unzufrieden.

  3. FINGER Weg — NIE Wieder—
    Habe den Vertrag ca. 1 Monat….angeblich mit bis zu 50mbit….Tatsächlich habe ich egal wo, durchschnittlich 2 – 11mbit gemessen (mit der App breitbandmessung.de). Die Hotline aggiert super freundlich, aber am Ende bleibt es bei …nur…bla bla….

    Fazit: ok,10€/mtl. ist attraktiv, bin leider drauf reingefallen. Hab zwar nicht mit 50mbit gerechnet, aber mindestens mit durchschnittlich 25-35mbit……Grenzt meiner Meinung nach an Betrug, hier werden Kunden mit „bis zu 50mbit gelockt“ und aus dem Vertrag kommt man nicht raus….

    Markus

    Hinweis: Hatte vorher nen Premiumanbieter, da gab es keine Probleme. Erfahrungg mit Iphone 7 gemacht.

  4. Der letzte Mist. Schlimmer geht’s nicht. Ständig Verbindungsabbrüche beim Telefonieren, geschweige denn, die Verbindung kommt überhaupt zustande. Das macht echt keinen Spaß mehr.

    Der Preis ist hier echt das einzige Plus, das aber durch die miese Qualität rausgeschmissenes Geld ist.

    Vom Kundenservice bekommt man nur Vorschläge, wie man seine Geräte einstellen soll. Von manueller Netzsuche bis zur Abschaltung von LTE. Geht ja wohl gar nicht, da dann oft nur noch Edge verfügbar ist.

    FINGER WEG VON DIESEM ANBIETER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  5. Leider war das gesamte gebuchte Leistungspaket auch nach nervtötenden Versuchen nicht abrufbar. Beim Login
    für die Onlineversion der Bildzeitung kam auch beim xten Mal eine Fehlermeldung. Lediglich gegen eine zusätzliche Gebühr wäre dies möglich gewesen. Ist dies eine gewollte Strategie? Ein Abhilfe brachte auch ein
    Anruf bei der Servicestelle (Wartezeit bis zu 9 Minuten) nicht. Die lapidare Auskunft lautete: Da kann ich ihnen auch nicht helfen, im Übrigen habe ich mich mit ihrem Problem schon 3 Minuten beschäftigt.
    Um einen eventuellen Fehler meinerseits auszuschließen konnte auch ein versierter Fachmann dieses Problem
    nicht lösen.

  6. Die Telefonverbindungen klappen sehr gut. Die Internetverbindung ist wirklich sehr langsam. Ich habe bei dem 2 GB Tarif nochmals 2x je 2 GB zu je 6 € nachgebucht, um nicht gedrosselt zu werden. Man wird trotzdem gedrosselt und bekommt nur als Antwort ‚Wird am Ende des Monats wieder aufgehoben‘. Mit der Drosselung ist Internet überhaupt nicht möglich. Das ist Betrug.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.