O2 Prepaid: bis zu 1,5 GB gratis Datenvolumen jeden Monat – so geht es

By Bastian Ebert

O2 Prepaid: bis zu 1,5 GB gratis Datenvolumen jeden Monat – so geht es – Die O2 Freikarte hat im April neue Prepaid Allnet Flat bekommen und bietet nun mehr Datenvolumen, die sogenannte Weitersurf-Garantie und auch die Möglichkeit, bis zu 1,5 GB Datenvolumen monatlich extra zu den Tarifen zu buchen – kostenfrei! Kostenloses Datenvolumen ist dabei mittlerweile nicht mehr unbedingt selten, aber 1,5 GB und das regelmäßig pro Monat sind schon eine Hausnummer, die man derzeit bei andere Angeboten nicht findet.

O2 schreibt selbst zu den neuen Möglichkeiten für gratis Datenvolumen:

  • App-Bonus: Alle 28 Tage können Kund:innen den App-Bonus in Höhe von 1 Gigabyte in der „Mein O2“-App kostenlos dazubuchen.
  • Lastschrift-Bonus: Neukund:innen, die beim Kauf der neuen Prepaid-Tarife das Lastschriftverfahren nutzen, bekommen zusätzlich alle vier Wochen automatisch 0,5 Gigabyte geschenkt.

Der App-Bonus bei O2 ist dabei nicht neu, sondern wurde bereits seit einige Zeit angeboten. Allerdings gab es dabei nur 500 MB Datenvolumen pro Monat, wenn man die App genutzt hat. Mit der neuen Tarifgeneration der O2 Prepaid Flat wurde dies nun verdoppelt und damit lohnt sich die Nutzung der App noch mehr. Bei den Bedingungen hat sich dabei nichts geändert: man muss sich die App von O2 downloaden, den Prepaid Tarif verknüpfen und kann dann über die App einmal im Monat die 1 GB extra Datenvolumen buchen. Kosten entstehen dadurch nicht, denn sowohl die App als auch deren Nutzung ist bei O2 kostenfrei.

0.00€
Grundgeb.

(0.00€ Kaufpreis)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet:
Tarif im O2-Netz
1 Monat
o2 my Prepaid Basic
o2 my Prepaid Basic
1.99€
Grundgeb.

(0.00€ Kaufpreis)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet:
Tarif im O2-Netz
1 Monat
o2 my Prepaid M
o2 my Prepaid M
17.99€
Grundgeb.

(0.00€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (18GB 300Mbit/s)
Tarif im O2-Netz
1 Monat
o2 my Prepaid L
o2 my Prepaid L
22.99€
Grundgeb.

(0.00€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (24GB 300Mbit/s)
Tarif im O2-Netz
1 Monat

Einen Vergleich aller Handytarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich.
Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

Der Lastschrift Bonus ist dagegen komplett neu und belohnt alle Nutzer, die ihr Guthaben per Lastschrift aufladen (lassen). In dem Fall gibt es dann nochmal 500 MB extra, wobei man die beiden Möglichkeiten auch separat nutzen kann. Man kann also auch nur den Bonus für die Lastschrift-Aufladung nutzen.

Leider gibt es das neue kostenlose Datenvolumen weiterhin nur für die Prepaid Allnet Flatrates von O2. Die normale O2 Freikarte (ohne monatliche Grundgebühr) und auch die anderen Prepaid Tarife des Unternehmens profitieren nicht davon. Das betrifft auch die Prepaid Flat anderer Anbieter im O2 Netz. Das extra Datenvolumen ist also nur bei den originalen O2 Prepaid Allnet Flat verfügbar.

Darüber hinaus bieten die neuen Tarife noch weitere neue Funktionen. O2 schreibt dazu selbst:

  • Höheres Datenvolumen: Der O2 Prepaid M bietet beispielsweise mit 12 Gigabyte 54 Prozent mehr Datenvolumen als der Vorgängertarif. Der neue Tarif kostet in den ersten vier Wochen 14,99 Euro, danach 17,99 Euro/ 4 Wochen (zum Vergleich der vorherige O2 Prepaid M Tarif: 6,5 Gigabyte für 14,99 Euro).
  • Hohe Surfgeschwindigkeit: Mit O2 Prepaid S, M und L surfen Kund:innen dank LTE Max mit bis zu 225 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload.
  • Weitersurfgarantie: Bei den O2 Prepaid Tarifen ab S wird die Drosselgeschwindigkeit automatisch von 32 kbit/s auf 384 kbit/s erhöht. Damit sind beispielsweise Audio-Streaming (z.B. Musik-Dienste wie Spotify), textbasierte Nachrichten (wie E-Mails, Messaging und WhatsApp-Chats) und Audio-Telefonie (z.B. WhatsApp-Calls) weiterhin möglich. Mehr zur Weitersurf-Garantie

5G gibt es leider nach wie vor nicht bei O2. Die neuen Tarife bieten zwar LTE max und sind deutlich schneller als andere Prepaid Sim im O2 Netz, aber 5G Zugriff fehlt bisher.

Weitere Anbieter im O2 Netz

O2 Tarife

Im O2 Netz finden sich viele sehr günstige Anbieter und oft findet man die besten Preise oder das meiste Datenvolumen monatlich bei den O2 Anbieter. Der Überblick: O2 Tarife

Wie viel Datenvolumen pro Monat sind sinnvoll?

Der durchschnittliche mobile Datenverbrauch in Deutschland betrug im Jahr 2021 6,0 Gigabyte pro Monat. Dies entspricht einem Anstieg von 28 % gegenüber dem Vorjahr (4,6 Gigabyte).

Der Datenverbrauch variiert jedoch je nach Altersgruppe und Nutzungsverhalten. So verbrauchen jüngere Menschen im Durchschnitt mehr Datenvolumen als ältere Menschen. Auch Menschen, die regelmäßig Videos streamen oder große Dateien herunterladen, verbrauchen mehr Datenvolumen als Menschen, die nur gelegentlich im Internet surfen.

Im Detail sieht der durchschnittliche Datenverbrauch je nach Altersgruppe wie folgt aus:

  • 18-29 Jahre: 10,3 Gigabyte
  • 30-39 Jahre: 7,7 Gigabyte
  • 40-49 Jahre: 5,5 Gigabyte
  • 50-59 Jahre: 4,3 Gigabyte
  • 60-69 Jahre: 3,3 Gigabyte
  • 70+ Jahre: 2,2 Gigabyte

Um den mobilen Datenverbrauch zu reduzieren, können folgende Maßnahmen ergriffen werden:

  • Verwendung von WLAN, wenn möglich: WLAN ist in der Regel schneller und günstiger als mobiles Internet.
  • Deaktivierung automatischer Updates für Apps: Automatische Updates können viel Datenvolumen verbrauchen.
  • Achten auf die Größe von Videos und Fotos, die heruntergeladen oder gestreamt werden: Videos und Fotos in hoher Qualität können viel Datenvolumen verbrauchen.
  • Verwendung einer Datensparfunktion: Eine Datensparfunktion kann dazu beitragen, weniger Datenvolumen zu verbrauchen.

Video: die neuen O2 Prepaid Tarife erklärt

Weitere Infos zu O2 Prepaid

Schreibe einen Kommentar

Gratis Newsletter: Die neusten Handy Deals und Angebote!


Einfach anmelden und auf dem neusten Stand bleiben:




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.