Telekom: neue Zweitkarte Family Card Teens gestartet

Telekom: neue Zweitkarte Family Card Teens gestartet – Die Telekom erweitert das Angebot für Kinder und Jugendliche und bietet eine neue Zweitkarte unter dem Namen Family Card Teens an. Diese beinhaltet einen komplette Allnet Flat für Gespräche und SMS und dazu 5 Gigabyte monatliches Datenvolumen. Damit gibt es ein neben der normalen Family Card Kids & Teens eine weitere Zweitkarte für Jugendliche mit noch mehr Datenvolumen. Allerdings gilt auch für diese Zweitkarte, dass bereits ein normaler Handyvertrag bei der Telekom bestehen muss. Dann kann man den neuen Tarif dazu buchen. Als einzelner Tarif steht dieses Angebot leider nicht zur Verfügung. Die Abrechnung erfolgt dabei monatlich über das Bankkonto, es handelt sich also um keine Prepaid Sim.

Das Unternehmen schreibt selbst zu den Konditionen der neuen Zweitkarte:

Bei einer Mindestvertragslaufzeit von einem Monat bietet die Telekom mit der Family Card Teens maximale Flexibilität. Bestandskund*innen buchen die Zweitkarte für ihre eigenen oder im Haushalt lebenden Kinder bequem zu ihrem Hauptvertrag hinzu. Wer zudem einen Festnetzanschluss bei der Telekom hat, profitiert vom MagentaEINS-Vorteil. Das heißt: Neben der Hauptkarte erhalten auch die Zweitkarten doppeltes Datenvolumen. Im Falle der Family Card Teens sind das dann insgesamt 10 GB.

Voraussetzung für die Buchung ist ein bestehender Telekom Mobilfunk-Laufzeitvertrag mit einer monatlichen Grundgebühr von mindestens 29,95 Euro. Pro Kind im Alter von sechs bis einschließlich 17 Jahren kann eine Family Card Teens oder eine Family Card Kids & Teens gebucht werden. Dabei ist immer ein Altersnachweis zu erbringen. Dafür laden die Kund*innen bis 14 Tage nach Vertragsabschluss eine Kopie der Geburtsurkunde über www.telekom.de/altersnachweis hoch. Die Family Card Teens kann wahlweise auch mit Endgerät gebucht werden. Bei gleichem Leistungsumfang des Tarifs und einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten beträgt der monatliche Grundpreis dann 24,95 Euro. Auch hier gilt: Ein Altersnachweis ist unabdingbar. 

Tarife für Studierende und junge Leute allgemein gibt es mittlerweile bei vielen Anbieter: Congstar Youngster | 1&1 Young | Telekom MagentaMobil Young | Vodafone Young |Otelo Young

Die aktuellen Telekom Handytarife

Telekom MagentaMobil Prepaid S
Telekom MagentaMobil Prepaid S
2.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet:
keine
Laufzeit
Telekom MagentaMobil Prepaid XL
Telekom MagentaMobil Prepaid XL
24.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (5GB 300Mbit/s)
keine
Laufzeit
Telekom MagentaMobil Prepaid Max
Telekom MagentaMobil Prepaid Max
99.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (unlimit.300Mbit/s)
keine
Laufzeit
Telekom Magenta Mobil S
Telekom Magenta Mobil S
39.95€
Grundgeb.

(39.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (6GB 300Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
Telekom Magenta Mobil M
Telekom Magenta Mobil M
49.95€
Grundgeb.

(39.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (12GB 300Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
Telekom Magenta Mobil L
Telekom Magenta Mobil L
59.95€
Grundgeb.

(39.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (24GB 300Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
Telekom Magenta Mobil XL
Telekom Magenta Mobil XL
84.95€
Grundgeb.

(39.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (unlimit.300Mbit/s)
24Mon.
Laufz.

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

Weitere Artikel rund um die Telekom Tarife

Schreibe einen Kommentar