Vodafone Werbeeinwilligung widerrufen – so wird man nervige Anrufe und Post los

Vodafone Werbeeinwilligung widerrufen – so wird man nervige Anrufe und Post los – Vodafone Kunden bekommen ab und an Post vom Unternehmen. Meistens geht es dabei um neue Sonderaktionen, Kombinationsdeals (wie die Gigakombi) oder neue Smartphones. Die Werbung basiert auf Einwilligungen, die meisten direkt bei der Bestellung mit erteilt werden und so lange man diese Einwilligungen als Verbraucher nicht widerrufen, wird auch weiter Werbung auf den verschiedensten Wegen verschickt. Vodafone bietet aber natürlich an, diese Einstellungen auch wieder zu ändern, allerdings ist es nicht ganz einfach, den richtigen Bereich zu finden.

So fragt beispielsweise ein Nutzer im Vodafone Forum:

Leider habe ich wirklich nirgendwo die Möglichkeit gefunden, meine Einwilligung zu Werbung durch Vodafone teilweise (oder auch ganz) zu widerrufen! Auch im tollen Kontaktfenster wurde meine mehrfach umgetextete Frage nicht verstanden!
Ich möchte, wie ich das auch von anderen Anbieterportalen kenne, die Art der Werbung und auf welchem Weg ich sie bekomme, verwalten können! Ich möchte diese nämlich nur per E-mail erhalten, nicht per Post oder SMS etc!
Kann mir hier jemand weiterhelfen? Bitte nur ernsthafte Antworten, Danke!

In diesem Artikel wollen wir erklären, wir man die Werbeeinwilligung bei Vodafone widerrufen kann und was es dabei zu beachten gilt.

HINWEIS: Die Werbeeinstellungen gelten für alle Vodafone Produkte – sowohl für die RED Handyverträge von Vodafone, für die DSL- und Kabel-Angebote des Unternehmens als auch für die Callya Freikarte.

Vodafone Werbeeinstellungen in der App widerrufen

Der einfachste Weg, die Werbeeinstellungen bei Vodafone zu verwalten, gibt es in der App des Unternehmens. Dort kann man im Einstellungsbereich unter Einstellungen&Infos aktivieren oder auch deaktivieren, wie Vodafone Kontakt aufnehmen darf. Schaltet man alles ab, wird auch keine Werbung mehr verschickt.

Vodafone Werbung in der App verwalten

Vodafone Werbeeinwilligung im Kundenbereich widerrufen

Man kann die Werbeeinstellungen von Vodafone auch im Kundenbereich online verwalten. Dazu muss man das jeweilige Produkt aufrufen (wird für jedes Produkt separat gesetzt) und dort die Einstellungen aufrufen:

  • Mein Konto => Einstellungen beim jeweiligen Vertrag => Datenschutz- und Werbeeinstellungen => Informationen von Vodafone

Danach öffnet sich ein größeres Menü, dass viele Einstellungen enthält. Am besten schaltet man alle ab, dann wird keine Werbung mehr verschickt.

In diesem Zuge kann es sich auch lohnen, das Werbetracking abzuschalten. Unter „Internet-Nutzung“ kann man bestimmen, ob Vodafone Marketing Experten das „Surff-Verhalten mitverfolgen dürfen, um Dir passende Produkte vorzuschlagen“. Das kann man abschalten, dann hat man auch an der Stelle Ruhe.

Weitere Artikel rund um Vodafone

Schreibe einen Kommentar