Discotel Erfahrungen, Tests und Kundenmeinungen

By Bastian Ebert

Discotel 6 Cent Tarif

Discotel Erfahrungen, Tests und Kundenmeinungen – Discotel ist eine Prepaid Marke der Drillisch Unternehmensgruppe und mittlerweile seit mehreren Jahren auf dem Markt. Das Unternehmen bietet dabei lediglich Prepaid Produkte an – alle Tarife und Flat bei Discotel werden als als Prepaid abgerechnet und man muss vorher das Konto aufladen, damit man die Leistungen des Discounters nutzen kann.

Das Unternehmen bietet dabei mit einem 6-Cent Tarif die derzeit billigsten Verbindungskosten im Prepaid Bereich (und auch darüber hinaus) und daher fragen sich viele Nutzer, ob das ein seriöses Angebot ist und welche Erfahrungen und Meinungen es zu Discotel gibt. In diesem Artikel wollen wir einen Überblick über die Berichte zum Discounter und auch zu den Erfahrungen geben.

UPDATE Discotel hat Anfang 2024 die Tarife komplett umgestellt und bietet seit dem nur noch Postpaid Allnet Flat und keine Prepaid Angebote mehr. Die Erfahrungen und Kundenmeinungen von vor 2024 beziehen sich daher auf teilweise komplett andere Tarife und sind daher nicht mehr unbedingt aussagekräftig.


HINWEIS: Discotel nutzt kein eigenes Mobilfunk-Netz, sondern ist Netzpartner von O2/Telefonica. Man bekommt mit dem Unternehmen also die Netzqualität und die Netzabdeckung von O2. Da diese wichtig für die Erfahrungen mit dem Discounter ist, kann es sich lohnen, vorher auf der Netzabdeckungskarte von O2* zu prüfen, welche Qualität und welchen Speed man bei Discotel im Sachen Handynetz erwarten kann.

Discotel Erfahrungen, Tests und Kundenmeinungen

Discotel ist im Vergleich mit den anderen großen Prepaid Anbietern auf dem Markt (beispielsweise Congstar oder ALDI) eine eher kleine Marke. Daher findet man auch eher wenige Erfahrungsberichte oder Meinungen zum Discounter, aber einige Hinweise und Meinungen gibt es. Das Spektrum reicht dabei von Kritik bis Lob – eine klare Linie lässt sich da kaum ausmachen. Fallstricke oder unfaire Fallen gibt es bei Discotel aber nicht.

Unabhängig davon ist Discotel aber ein Discounter und das bedeutet, dass man auf bestimmte Leistungen verzichten muss, die es bei anderen Anbietern bereits gibt. Man bekommt also eine sehr günstigen und sehr einfachen Tarif ohne weitere Leistungen. Als Discotel Kunden muss man beispielsweise weiterhin auf 5G verzichten und auch eSIM und MultiSIM stellt die Marke bisher nicht zur Verfügung. Auch gegen Aufpreis gibt es die Technik bei Discotel nicht. Wer darauf Wert legt, wird also eher schlechte Erfahrungen mit Discotel machen, aber das weiß man natürlich an sich vorher. Es gibt auch auch ein paar Berwertungen die recht hilfreich sind, wenn man das Unternehmen einschätzen will.

So schreibt ein Kunden im Mobilfunk-Talk Forum:

Ich habe also über meinen discotel-account die SMS-Flat gebucht, habe dann, damit ich nicht nach einem Monat vergesse, die SMS-Flat wieder abzubestellen, direkt wieder deaktiviert. Und man kann sich nicht vorstelle, welche Überraschung ich erlebte: Obwohl sie in den Bestimmungen sagen, dass man die Flat für minimum einen Monat buchen kann, haben die mir genau für einen Tag die SMS-Flat gewährt, einen Tag lang haben die SMS nichts gekostet und alle weiteren SMS des Folgetages und des gesamten restlichen Monats wurden dann ganz normal berechnet. Das habe ich nicht gewusst, ich habe die Überraschung erst am Ende des Monats gesehen und die größte Unverschämtheit kommt noch: die haben sogar die vollen Flatrate-Gebühren verlangt.

Bei prepaidtarife-24.de berichtet dagegen ein Nutzer eher positiv:

Ich muss sagen das ich sehr zufrieden bin. Der Tarif 6 Cent Telefonie/SMS 1 GB Datenvolumen für 4,95 ist Top. Hatte vorher ein Vertrag wo ich jeden Monat um die 50 Euro hatte obwohl die Flats gar nicht notwendig waren da ich nicht sehr viel telefoniere . Für kleines Geld und wenig Telefonierer optimal der Tarif. Ich würde discotel weiter empfehlen.

und bei prepaid-experten.com schreibt man im Original dazu:

Diese Handy Flatrates sind derzeit die günstigsten Allnetflat im Prepaid Bereich, die man in Deutschland buchen kann. In der Regel kosten solche Angebote bei der Konkurrenz etwa 20 Euro pro 30 Tage. Discotel dagegen bietet vergleichbare Leistungen für knapp 8 Euro monatlich an. Mittlerweile hat die Konkurrenz aber deutlich nachgezogen und man findet immer mehr solche Flatrates im Preisbereich bis 10 Euro monatlich. Dennoch hat Discotel nach wie vor mit die billigste Prepaid Allnet Flat auf dem Markt.

Bei GuteFrage ist ein Nutzer aber gleich so unzufrieden, dass er kündigen will (leider aber ohne Angabe, was es für schlechte Erfahrungen mit Discotel gab):

hey, ich hab mal ne frage und zwar hab ich meinen vertrag bei discotel und bin so unzufrieden und will jetzt kündigen so jetzt mein problem: 1. ich weis nicht bei welchen abieter ich bin (t-mobile,…) 2. weis ich nicht was ich jetzt machen soll 🙁

Prinzipiell gilt aber bei Discotel, was man für viele Prepaid Discounter sagen kann: die Laufzeiten sind sehr kurz und damit bleiben Verbraucher flexibel. Wer also mit den Angeboten und Leistungen von Discotel nicht zufrieden sein sollte, kann auch recht schnell wieder wechseln. Eine lange Vertragslaufzeit gibt es beim Unternehmen nicht.

Die Drillisch Anbieter und Angebote im Überblick

Das Unternehmen setzt dabei auf eine sehr differenzierte Markenpolitik. Für jeden Anspruch und jeden Bereich gibt es eine extra Marke. Einige der Unternehmen setzen dabei auf Prepaid-Produkte, andere – wie beispielsweise Yourfone – haben sich auf den stationären Handel in den Läden des Unternehmens konzentriert. Mehr dazu:

Weitere Artikel rund um Discotel

Schreibe einen Kommentar

Gratis Newsletter: Die neusten Handy Deals und Angebote!


Einfach anmelden und auf dem neusten Stand bleiben:




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.