Telekom DataSIM – Zweitkarte für die mobile Datennutzung

Telekom DataSIM – Zweitkarte für die mobile Datennutzung – Die Telekom bietet zu den eigenen Mobilfunk-Laufzeitverträgen an mittlerweile eine weitere Datenkarte an. Unter dem Namen DataSIM kann man eine weitere Simkarte buchen, die 3 Gigabyte monatliches Datenvolumen mitbringt und weder Telefonie noch SMS unterstützt. Die Telekom DataSIM ist daher wirklich nur für die Datennutzung gedacht. Dabei unterstützt die Simkarte sowohl LTE max als auch 5G – man kann das zusätzliche Datenvolumen also auch im gut ausgebauten 5G Netz der Telekom nutzen.

Die DataSIM ist dabei für weitere Endgeräte gedacht: wer beispielsweise häufiger zu Hause ein Tablet einsetzt oder auch unterwegs nochmal surfen will, kann dies über die DataSIM abbilden. Das gilt auch, wenn man eine extra Karte für eine Außenkamera oder andere IoT Geräte braucht.

Der Preis für die DataSIM liegt bei 4.95 Euro im Monat und dazu kommen beim Kauf einmalig 9.95 Euro für die Bereitsstellung der Karte.

Das Unternehmen schreibt selbst zur Einführung:

Mit DataSIM erweitert die Telekom das Angebot an Karten, die zu einem bestehenden Telekom-Mobilfunkvertrag hinzugebucht werden können. DataSIM bietet für 4,95 Euro monatlich 3 GB zusätzliches Datenvolumen für das mobile Surfen am Tablet oder Laptop. Auch hier ist die Nutzung des schnellen 5G Netzes der Telekom bereits inklusive. Bei einer Mindestvertragslaufzeit von nur einem Monat ermöglicht diese Zweitkarte den Kunden einen günstigen und flexiblen Einstieg in die Datentarife, zum Beispiel für die Nutzung in Zweitgeräten wie Tablets. Bei gelegentlichem höheren Datenbedarf können zusätzliche Datenpässe ab 4,95 Euro (3 GB) flexibel nachgekauft werden.

Die DataSIM ist dabei keine MultiSIM Karte im engeren Sinne, denn die Karte nutzt nicht die gleiche Rufnummer und das Datenvolumen wird zwischen den Tarifen auch nicht geteilt. Stattdessen bekommt man an sich eine weitere Handykarte für den Datenbereich mit eigenem Vertrag und eigenem Datenvolumen. Die DataSIM hat dazu auch nur eine kurze Laufzeit und lässt sich monatlich kündigen. Man ist also keine zwei Jahre an diese Handykarten gebunden, sondern kann sie recht kurzfristig auch wieder loswerden. Die Nutzung von VoIP ist bei den Handykarten möglich. Sie haben zwar keine eigene Rufnummer, aber Gespräche über das Internet (beispielsweise per Skype oder WhatsApp) werden unterstützt.

Leider steht die DataSIM aber nur für die normalen Telekom Handyverträgen mit Laufzeit zur Verfügung. Man braucht also immer einen MagentaMobil Tarif um diese DataSIM nutzen zu können. Die Prepaid Karten des Unternehmens zählen nicht mit dazu und auch ohne Tarif kann man die DataSIM nicht einfach einzeln buchen.

Mehr Datenvolumen für die DataSIM buchen

Kunden, die mehr Datenvolumen brauchen, können dies ebenfalls über die DataSIM realisieren. Man kann die Zweitkarte daher auch mit mehr Datenvolumen ausrüsten und dieses dann auch mit LTE max und 5G Speed nutzen. Man kann das zusätzliche Datenvolumen dabei wöchentlich oder auch gleich für 4 Wochen buchen.

Die zubuchbaren Datenpässe sehen wie folgt aus:

  • WeekPass (+ 3 GB): 4,95 €
  • WeekPass (+ 10 GB): 14,95 €
  • 4-WeekPass (+ 20 GB): 19,95 €
  • 4-WeekPass (+ 40 GB): 29,95 €
  • DayFlat unlimited: 9,95 €

Die Preise sind dabei durchaus interessant. 40 Gigabyte Datenvolumen für unter 30 Euro ist durchaus kein schlechter Preis, die Dayflat unlimited für 9.95 Euro ist dann aber doch eher teuer. Das hängt aber wohl damit zusammen, dass die Telekom die Tarife mit unlimitiertem Datenvolumen nach wie vor für etwa 85 Euro anbietet. Da können auch die Tagesflatrates nicht deutlich billiger sein.

Die normalen Handytarife der Telekom

Telekom MagentaMobil Prepaid S
Telekom MagentaMobil Prepaid S
2.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet:
keine
Laufzeit
Telekom MagentaMobil Prepaid XL
Telekom MagentaMobil Prepaid XL
24.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (5GB 300Mbit/s)
keine
Laufzeit
Telekom MagentaMobil Prepaid Max
Telekom MagentaMobil Prepaid Max
99.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (unlimit.300Mbit/s)
keine
Laufzeit
Telekom Magenta Mobil XS
Telekom Magenta Mobil XS
19.95€
Grundgeb.

(39.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (0.75GB 300Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
Telekom Magenta Mobil S
Telekom Magenta Mobil S
36.95€
Grundgeb.

(39.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (2.5GB 300Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
Telekom Magenta Mobil M
Telekom Magenta Mobil M
49.95€
Grundgeb.

(39.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (12GB 300Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
Telekom Magenta Mobil L
Telekom Magenta Mobil L
59.95€
Grundgeb.

(39.95€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (24GB 300Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
Telekom Magenta Mobil XL
Telekom Magenta Mobil XL
84.95€
Grundgeb.

(0.00€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (unlimit.300Mbit/s)
24Mon.
Laufz.

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

Weitere Artikel rund um die Telekom Tarife

Hier abstimmen.
[Total: 0 Average: 0]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.