fraenk Tarife – Aktivierungsgebühr entfällt bis Ende des Monats

fraenk Tarife – Aktivierungsgebühr entfällt bis Ende des Monats – Die Telekom bzw. Congstar pushen zu Ende August die neuen fraenk Tarife noch einmal und bieten ab sofort und bis 31. August die Tarife ohne Aktivierungsgebühr an. Man kann aus der fraenk App heraus das Angebot nun also kostenfrei bestellen, es werden dann nur die 10 Euro monatliche Gebühr für die Allnet Flat abgerechnet. Wichtig: für die Nutzung braucht man zwingend Paypal, denn die Abrechung erfolgt IMMER über Paypal.

Das Unternehmen schreibt im Kleingedruckten zur aktuellen Aktion:

bei Buchung bis zum 31.08.2020 entfällt für Neukunden der monatliche Grundpreis i.H.v. 9,75€ für einmalig einen Monat. Ab dem 2. Monat: 10 € Bruttopreis / Monat enthält 19 % Mehrwertsteuer. Vom 1.7.2020 bis voraussichtlich 31.12.2020 berechnen wir dir eine geringere Mehrwertsteuer von 16 %. Du sparst 25 Cent pro Monat auf deine fraenk Flat. Bezahlung via PayPal. Tarif ist monatlich kündbar und enthält eine Telefonie-und SMS-Flat in alle dt. Netze; im EU-Ausland (Ländergruppe EU) ohne Zusatzkosten nutzbar. Der Tarif ist nur innerhalb der EU nutzbar. Nach Verbrauch des Datenvolumens von 4 GB (max. 25 Mbit/s Upload und max. 5 Mbit/s Download) keine Verbindung möglich. Monatlich bis zu 10-maliges Nachbuchen von 2 GB für 5€ möglich.

fraenk ist dabei ein appbasierter Handytarif, den man nicht normal bestellen kann, sondern der nur über die App zu bekommen ist. Die komplette Verwaltung erfolgt ebenfalls über die App. Darüber hinaus bietet das Unternehmen aber eine recht normalen Allnet Flat im Telekom Netz an.

Der fraenk Mobilfunk-Tarif im Überblick:

  • 4 GB LTE25 im D1 Netz der Telekom
  • Allnet Telefonie & SMS Flat
  • EU-Roaming inkl.
  • Per PayPal zahlen
  • Monatlich kündbar
  • 10 Euro monatliche Grundgebühr

5G steht bisher bei fraenk leider nicht zur Verfügung und auch LTE max ist bislang noch keine Option. Das ist aber bei Drittanbietern und Tarifen im D1 Netz der Telekom bisher eher die Regeln – wirklich viel Speed und 5G gibt es nur direkt bei der Telekom und nicht bei anderen Marken in diesem Netz.

Schreibe einen Kommentar