Neuer Name: Simplytel statt Simply

By Bastian Ebert

Neuer Name: Simplytel statt Simply – Der Drillisch Discounter Simply bietet ab heute nicht nur neue Sonderaktionen, sondern auch einen neuen Namen. Statt Simply heißt die Marke ab sofort Simplytel, darüber hinaus ändert sich aber nichts. Das Unternehmen bietet also auch weiterhin vor allem LTE Allnet Flat an und positioniert sich vor allem bei den besonders günstigen Tarifen.

Auch das Logo des Unternehmens wurde geändert:

Zum Start des neuen Namens gibt es auch gleich eine Reihe von Sonderaktionen:

LTE 3000

  • Preismarke: 7,99 € monatlich
  • Anschlusspreis:
    • 3 Monate: 19,99 €
    • 24 Monate: 0 €
  • 5 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, Datenautomatik abwählbar
  • Aktionsstart: 21.07.2020 um 11 Uhr
  • Aktionsende: 28.07.2020 um 11 Uhr

LTE 5000 + 2 GB extra

  • Preismarke: 9,99 € monatlich
  • Anschlusspreis:
    • 3 Monate: 19,99 €
    • 24 Monate: 0 €
  • 7 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, Datenautomatik abwählbar
  • Aktionsstart: 21.07.2020 um 11 Uhr
  • Aktionsende: 28.07.2020 um 11 Uhr

LTE 20000

  • Preismarke: 14,99 € monatlich
  • Anschlusspreis:
    • 3 Monate: 19,99 €
    • 24 Monate: 0 €
  • 20 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, Datenautomatik abwählbar
  • Aktionsstart: 21.07.2020 um 11 Uhr
  • Aktionsende: 28.07.2020 um 11 Uhr

Die Datenautomatik bei simply

In den LTE-Tarifen von simply ist eine sogenannte Datenautomatik enthalten, diese sorgt dafür dass automatisch bis zu drei Mal pro Monat, das Datenvolumen, um jeweils 100 MB erweitert wird. Dabei werden pro zusätzliche 200 MB-Erweiterung 2 Euro berechnet. In älteren Tarifen bei Simply ist diese Automatik fester Tarifbestandteil, in den neueren Angeboten aber nicht mehr  – sie kann damit auch wieder deaktiviert werden. Allerdings ist sie bei jedem neuen Tarif standardmäßig aktiviert. So können je nach Surfverhalten 6 Euro Zusatzkosten im Monat hinzukommen. Simply schreibt dazu:

  • Sie haben, je nach Tarif, ein bestimmtes Inklusiv-Datenvolumen. Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu 3 x pro Monat 200 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € aufgebucht. Die Datenautomatik ist deaktivierbar. Sie werden mit Erreichen von 80 % und 100 % Ihres Inklusiv-Volumens automatisch per SMS benachrichtigt, sowie nach jeder automatischen Erweiterung.

  • Die Datenautomatik ist Bestandteil unserer Tarife. Wenn Sie keine Datenautomatik wünschen, können Sie diese jederzeit nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 010) oder in Ihrer persönlichen Servicewelt deaktivieren

Wie gesagt: Allerdings ist die Datenautomatik bei diesen Tarifen kein fester Tarifbestandteil sondern kann auf Wunsch auch wieder deaktiviert werden. Damit unterscheidet sich Simply von anderen Drillisch Anbietern wie Smartmobil oder WinSIM, die auch eine Datenautomatik bieten, diese aber nicht deaktivieren lassen. Die Deaktivierung der Automatik bei Simply kann dabei derzeit nur über den Kundenservice des Unternehmens vorgenommen werden. Es ist leider nicht möglich, die Datenautomatik selbst abzuschalten.

Weitere Artikel rund um die Simply Tarife

Schreibe einen Kommentar

Gratis Newsletter: Die neusten Handy Deals und Angebote!


Einfach anmelden und auf dem neusten Stand bleiben:




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.