Nur kurze Zeit: 10faches Datenvolumen bei Sim.de

Nur kurze Zeit: 10faches Datenvolumen bei Sim.de – Drillisch hat viele neue Sonderaktionen gestartet, aber eine Aktion ist sehr außergewöhnlich, denn bei Sim.de gibt es die 500MB Allnet Flat derzeit mit 10fachem Datenvolumen. Man bekommt also zum gleichen Preis gleich 5GB Datenvolumen pro Monat und das dauerhaft, so lange man diesen Tarif nutzt. Dazu gibt es kostenlosen Gespräche und SMS, der monatliche Preis dafür beträgt 5.99 Euro.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Die Mobilfunkmarke sim.de bietet heute ab 11.00 Uhr für kurze Zeit eine neue Sonderaktion. Dabei verzehnfacht sim.de das Datenvolumen im Tarif LTE All 500 MB ohne Aufpreis. Damit stehen dem Kunden monatlich 5 GB mobiles Internetvolumen zum Preis von 5,99 EUR zur Verfügung. Auch der Bereitstellungspreis reduziert sich um 10 EUR, so dass für die Vertragsvariante mit 24 Monaten Laufzeit zum Vertragsstart keinerlei weiteres Entgelt anfällt.

Für Vielsurfer bietet sich alternativ der Tarif LTE All 8 GB. Dieser steht für monatlich 12,99 EUR bereit. In allen LTE-Tarifen ist neben dem mobilen Datenvolumen eine Doppel-Flat für Telefonie und SMS enthalten.

Die Sonderaktion ist zeitlich befristet bis einschließlich 05. Juni um 23.59 Uhr.

Welches Netz nutzt Sim.de

Sim.de nutzt für alle Tarife das Mobilfunk-Netz von O2. Das ist bei Drillisch mittlerweile Standard, fast alle neueren Tarife aus der Unternehmensgruppe werden im O2/Telefonica-Netz realisiert. Mit der Übernahme von Eplus können aber auch diese Netzbereiche mit genutzt werden. Die entsprechende Technik dahinter lautet auf den Namen National Roaming und schaltet automatisch auf das Netz, das vor Ort die bessere Qualität bietet.

National Roaming bedeutet in diesem Falle die Freischaltung der SIM-Karten aus dem o2 und E-Plus Netz für die jeweils andere UMTS-Netzversorgung. Immer dann, wenn die SIM-Karte im Heimatnetz nur eine GSM (2G)-Versorgung hat und über das andere Netz eine UMTS-Versorgung verfügbar ist, wechselt die SIM-Karte automatisch zum anderen UMTS-Netz. Das gilt für das Netzerlebnis im Freien genauso wie in Gebäuden.

Allerdings gibt es auch Einschränkungen. So ist die LTE Nutzung nur im O2 Netz möglich, da es im Eplus Netz keine LTE Bereiche mehr gibt. Für die LTE Netzqualität ist also allein der Ausbaustand und auch die Qualität des O2 Netzes verantwortlich. Wie gut der Ausbaustand in der eigenen Region ist, kann man hier prüfen:  O2 Netzausbaukarte

Weitere Links rund um Sim.de

Hier abstimmen.
[Total: 0 Average: 0]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.